Oeo Neu

Markus Skroch   11. August 2017  
Oeo

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
16. Juni 2017
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

ALMA sind eine Folk Gruppe aus Österreich. „Sie haben der traditionellen Volksmusik ein modernes, lässiges Gewand übergeworfen, ohne sie dabei zu verkleiden.“
So steht es im umfangreichen Booklet und so kann man das auch tatsächlich unterschreiben. 

Violinen, Akkordeon, Kontrabass und Gesänge bekommt man auf „Oeo“ präsentiert.
Was ist denn dieses „Oeo“ eigentlich? Laut Info eine Art Jodelsilbe von ihren Konsonanten befreit. 

Julia Lacherstorfer (Geige, Gesang) ist die Hauptsongschreiberin auf diesem Album. Es gibt aber auch traditionelle Stücke aus aller Welt zu hören. 

Das diatonische Knopfakkordeon verbreitet mit seinem Klang dabei immer direkt Volksmusik Feeling. Die Geige on Top verändert diese Wahrnehmung aber direkt. 

Auch an eine Motette von Anton Bruckner wagt man sich heran und interpretiert diese fast ehrfürchtig. Manchmal gehen Stücke auch in die Jazz Richtung.

Es ist wirklich schwer diese Musik zu beschreiben. Wahrscheinlich müssen Folk begeisterte Menschen einfach mal selber reinhören.
© 2002 - 2017 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM