Neptune Hot

Ecke Buck   15. Mai 2017  
Neptune

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Unter Progessive-Folk wird die stilistische Ausrichtung dieses Duos geführt, das aus Boston stammt. Die beiden Musiker Tim Harrington und Paul Wright  stehen hinter dem Namen ‚Tall Heights‘, doch am Album selbst sind noch weitere fünf Gastmusiker bzw. Sänger beteiligt, die das Klangbild ergänzen. Schon beim zweiten Song ‚spirit cold‘ kommt der folkige Charakter wie in ‚horse to water‘ nur noch bedingt zum Tragen, geht es doch deutlich poppiger zur Sache. Diese Tatsache kommt immer wieder im Laufe der 12 Songs zum Tragen, sodass einerseits der Singer-Songwriter Fokus, andererseits aber auch gänzlich andere Nuancen zu erkennen sind. ‚Infrared‘ zum Beispiel hat elektronische Züge.
Stimmlich ansprechend mit eingängigen Melodien unterstützt, wirkt das Album harmonisch und sehr glatt, sodass es zwar gut ins Ohr geht, aber zugleich auch schnell wieder verklingt und nicht lange verweilt.
 
Insgesamt ganz nett für zwischendurch oder als Musik für ruhige Minuten im Hintergrund.
© 2002 - 2017 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM