Live in Caracalla - 50 Years of Azzurro

Live in Caracalla - 50 Years of Azzurro Hot

Nico Steckelberg   17. November 2018  
Live in Caracalla - 50 Years of Azzurro

Musik

Interpret/Band
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Freunde, was ist denn das für eine Stimme? Dieser Mann hat ein bewegtes Leben hinter sich, mag man meinen, wenn man ihn hört. Und tatsächlich: Paolo Conte hat schon so manches in seinem Leben erlebt. Eigentlich ein erfolgreicher Anwalt, aber seine Kompositionen waren so beliebt, dass er sich bereits in den 1970er-Jahren voll auf seine musikalische Karriere konzentrieren konnte. 
 
Die Sprache: Italienisch, die Instrumentierung: akustisch, der Stil: Folkloristisch-jazzig.
 
Mit „Live in Caracalla“ stellt er nicht nur sein neues Album vor, sondern auch eine Werkschau über die letzten 50 Jahre Schaffenskraft.
 
Auf Contes bekanntestes Werk kann man hier in Deutschland locker verweisen, das kennt jeder: Sein Hit „Azzurro“, der natürlich durch den Sänger und Schauspieler Adriano Celentano bekannt wurde. Sein musikalischer „Vater“ Paolo Conte steht dem bekannten Sommerhit in nichts nach. Im Gegenteil. Contre bringt eine angenehme Zeitlosigkeit in das Lied mit ein. Und so geht es auch mit den anderen Stücken der Live-Vorführung. Sie heben das Publikum aus dem zeitlichen Kontext und bieten ihm einen angenehmen, erzählerischen Musikabend. Und den kann man nun auch zu Hause nacherleben.
© 2002 - 2018 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ