Ein Abend mit Tom Astor

Ein Abend mit Tom Astor Hot

Raimund Steckelberg   21. Februar 2016  
Tom Astor.jpg

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
19. Februar 2016
Format
CD
Anzahl Medien
2
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Kaum ein deutscher Künstler war so viel „on the road“, so viel unterwegs in seinem Künstlerleben wie Tom Astor. Nach mittlerweile über 50 Bühnenjahren (!) kommt sein brandneues Live-CD-Album absolut schnörkellos, aufgeräumt und intim seinen Fans gegenüber rüber. 
Das Cover des Doppel-CD-Albums ist recht aufwändig erstellt und als edel und „gelungen“ zu bezeichnen.
Man muss nicht ausgesprochener Country-Fan sein, um Gefallen an diesem Werk zu finden. Tom Astor hat seinen berechtigten Platz in der Deutschen Musikszene. Er kommt mit seiner betont ruhigen und zurückhaltenden Art, die sich z. T. auch in seinen Songs widerspiegelt, gut beim Publikum an. Seine Bodenständigkeit tut ein Übriges, diesen Künstler „einfach zu mögen“.
Die zurückliegende Zusammenarbeit mit internationalen Größen wie Johnny Cash und Willie Nelson kann man ebenfalls als Auszeichnung seines Könnens und seiner Ernsthaftigkeit dem Genre gegen-über auslegen. Die größten Highlights seiner Karriere finden sich auf diesem Doppelalbum wieder. 24 Songs umfasst das Werk. Einzig die eine oder andere Textzeile kommt ein wenig sehr weit hergeholt und übertrieben beim Hörer an.
Außerdem wünscht man sich vielleicht das ein oder andere Stück mehr mit englischem Text dargeboten. Das aber ist Geschmacksache und vom jeweiligen Hörer abhängig.
Dennoch überwiegt der positive Gesamteindruck des Albums.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ