Friends for Life Hot

Markus Skroch   30. Dezember 2013  
Friends for Life

Musik

Interpret/Band
Label
Veröffentlichungs- Datum
04. Oktober 2013
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
9,0

Ich kenne die irische Band THE HIGH KINGS schon durch ihr erstes Album, welches ich sehr gut finde. Damals hatte ich das Gefühl, die HIGH KINGS seien so etwas wie die männliche Ausgabe von CELTIC WOMAN. Das Debüt-Album klang nämlich auch ziemlich durchproduziert und glatt geschliffen (Stichwort: Autotune). Einfach zu perfekt um echt zu sein. Doch ich glaube, ich habe mich geirrt. Denn spätestens wenn man Live-Auftritte der HIGH KINGS sieht, merkt man, das doch alles echt ist.

Man begann, wie viele Irish Folk Bands, mit dem spielen und singen von Traiditionals. Das neue Album „Friends for Life“ ist das erste mit eigenen Songs. Und auch diese Aufgabe meistern die Freunde fürs Leben mit Bravour! Gut gelaunte Irish Folk-Music mit typischer Instrumentierung und den harmonischen Gesängen.

Wenn selbst US-Präsident Barack Obama sich mit den Worten: “Ich habe zwei irische Liebingsbands: U2 und The High Kings“ als Fan der vier Iren bekennt, wird klar, dass sich die Band schnell einen guten Namen machen konnte. Außerdem finde ich beachtlich, dass die Band bereits in Deutschen Venues vor bis zu 1.000 Gästen tourte, ohne offiziell ein Album auf dem Markt gehabt zu haben.

Aber zurück zum Album. Im Vergleich zum ersten Album klingt es einfach natürlicher und erdiger. Ob eigene Komposition oder Traditional, das Album macht einfach Spaß.
Und weil selbst mitsingen immer noch am meisten Spass macht, besucht man nach dem CD-Kauf am besten gleich eins der Konzerte:

March 30th Hamburg
March 31th Berlin
April 1st Leipzig
April 07th Stuttgart
April 09th Köln

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ