La Vie Electronique Vol. 11

La Vie Electronique Vol. 11 Hot

Michael Brinkschulte   06. Juni 2012  
La Vie Electronique Vol. 11

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
27. April 2012
Format
CD
Anzahl Medien
3
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
9,0

Klaus Schulze ist einer der Electronica-Heroen, die einen immensen Output haben. Und So kommt nun schon Vol. 11 der ‚la vie electronique Reihe‘ mit drei CDs daher, die Musik enthalten, die zwischen 1992 und 1993 entstanden ist. CD 1 bietet Filmmusik, CD 2 eine Sinfonie, die auf drei Teile unterteilt ist und eine Gesamtspielzeit von 71 Minuten aufweist.
Den Abschluss dieser dreier Konstellation bildet eine CD, die eine Mischung aus Soundtracks darstellt.

Insgesamt ein elektronisches Meisterwerk, bei dem Klaus Schulzes Schaffen hervorragend dokumentiert wird und klangliche Vielfalt geboten wird. Wer elektronische Klänge, sphärische Ebenen und experimentelle Passagen mag, der ist hier klar an der richtigen Stelle.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ