feel the burn Hot

Michael Brinkschulte   26. Februar 2012  
feel the burn

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
10. April 2012
Format
CD
Anzahl Medien
2

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
6,0

Der musikalische Output dieser Formation bringt unterschiedlichste Stilrichtungen zusammen. Neben Elektro, Industrial und Techno-Beats sind partiell Rockelemente im Repertoire. Vocals sind nur sporadisch vorhanden.
Stilwechsel sind durchweg vorhanden und so kommt es zu keiner klaren Linie im Albumdurchlauf. Dies ändert sich auf der Bonus-CD, die einen DJ-Mix des Albums enthält. Dieser ist als rund 62-minütiger Endlosmix angelegt.
Insgesamt stellt sich dieses Album als sehr gewöhnungsbedürftig dar, da von sphärischen Melodien bis zu harten eher experimentellen Klängen vieles vertreten ist.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ