Beyond your Control

Beyond your Control Hot

Michael Brinkschulte   01. November 2013  
Beyond your Control

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
11. Oktober 2013
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Schon seit 1997 agiert die aus Ostwestfalen-Lippe stammende Formation im elektronischen Sektor und setzt auf Musik zwischen Wave und Dark Electro mit unterschiedlichen Einflüssen. Zuerst als Solo-Projekt gestartet ist die Band inzwischen mit vier Mann besetzt.
Nach einem eher hellen instrumentalen Opener setzt das Album mit ‚Back Back Back‘ einen düsteren Weg fort, der auch durch die gesanglichen Parts bestens rüberkommt. Melodien, Beats und vor allem unterschiedliche Akzentuierungen in den eingesetzten Instrumenten, machen das Album aus, das zuerst einmal zehn Songs beinhaltet. Hinzu kommen noch vier Bonustracks, die bis auf den Remix von ‚breakthrough‘ keine auf dem Album enthaltene Songs darstellen, sondern Versionen von zuvor anderweitig veröffentlichten Songs.

Das Album bietet mit Songs wie ‚breaktrough‘, ‚enough is enough‘ und ‚15 Years‘ gutes Clubfutter und setzt auch bei den ruhigeren Stücken wie ‚highway‘ auf das richtige Pferd. Bei ‚burn out‘ hat man sich weibliche Verstärkung durch Ivi ins Boot geholt, was einen schönen Kontrast zum sonst männlich dominierten Rest darstellt.
Ein Elektro-Album, das nicht nur den bisherigen Fans gefallen wird, sondern auch neue zu finden weiß.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ