Anthology 1992-2010 (Best of)

Anthology 1992-2010 (Best of) Hot

Michael Brinkschulte   24. Februar 2010  
Anthology 1992-2010 (Best of)

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
15. Januar 2010
Format
CD
Anzahl Medien
2

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Distain haben schon einen langen Weg hinter sich, daher erscheint es nicht verwunderlich, wenn die Herren sich dazu entschließen die bisherigen Höhepunkte auf einem Album zu vereinen. Das vorliegende Werk stellt jedoch mehr dar als ein bloßes Best of Album. Neben der Zusammenstellung der Schaffensperiode von rund 18 Jahren und Tracks, die wie „Mandragore“, „tears of joy“ oder „sex´n´cross“ auch in den Clubs ihre Spuren hinterlassen haben, kommen auf der zweiten CD bisher unveröffentlichte Stücke zu Tage. CD 1 bietet 18 Songs inklusive dreier Remixe. Die zweite CD bietet dazu noch einmal 14 Songs.
Der Querschnitt ist gelungen und zeigt klar die Entwicklung der Band zwischen Synthpop und Indie Sound, mal seicht, mal tanzbar treibend.
Nicht nur für Fans interessant, die die ersten Alben noch nicht haben.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ