Wuwei Hot

Michael Brinkschulte   31. Oktober 2020  
Wuwei

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Format
Download
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Sphärisch anmutende anfängliche Klänge ruhigen Tempos werden durch Bass und die Stimme von Sängerin Stefanie Gubser alias Pina Jung ergänzt. Hinzu stößt dann nach rund drei Minuten der Rapper Stipe, der Schweizerisch rappt und den Gesang Pina Jungs kontrastiert.
Die EP mit ihren sechs Stücken setzt sich mit einem eher auf Rhythmus fokussierten musikalischen Gerüst weiter fort, dem Melodien angegliedert sind. Der dritte Song wird dann wieder ruhiger, bringt aber erneut andere Nuancen zu Gehör. Insgesamt erweist sich die EP als Auseinandersetzung mit Beats und Klängen, die in unterschiedlichen Konstellationen mit Stimme ergänzt werden. Das Ergebnis ist vielschichtig und fordert den Hörer heraus, der stimmlich von gesprochenem Wort über Gesang bis hin zum Rap unterschiedliche klangliche Kontexte zu verarbeiten hat.
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ