Songs From The White Sea

Songs From The White Sea Hot

Nico Steckelberg   24. Juni 2010  
Songs From The White Sea

Musik

Veröffentlichungs- Datum
25. Juni 2010
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Sphärisch war sie schon immer, die Musik von John Alexander Ericson, dem Mitbegründer des elektronischen Musikprojektes „The Northern Territories“. Nach vierjähriger Pause meldet sich der gebürtige Schwede mit einem neuen Album zurück.

Aufgenommen wurde es teils in einem Studio in Weißensee, und so lautet der Titel auch einfach aber wirkungsvoll: „Songs from the White Sea“. Die Lieder sind ruhig aber nicht langweilig. Ganz im Gegenteil. Sie knistern in der Luft, bewegen sich dort schwebend durch den Äther.

Irgendwo zwischen Großstadt-Melancholie, semi-akustischer Bonbon-Atmosphäre, Artrock-Allüren und elektronischen Finessen wandelt Ericson gekonnt auf dem schmalen Grat zwischen Melodie, Atmosphäre und Minimalistik, ohne jemals zu stark in eine Richtung auszuschlagen.

Ein schönes Album, das langsam seine Wirkung entfaltet, dann jedoch nachhaltig.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ