Meteorites Hot

Markus Skroch   10. Juni 2014  
Meteorites

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
30. Mai 2014
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Gleich in den ersten Sekunden erinnert einen „Meteorites“ and COLDPLAY. Sowohl vom Songwriting als auch von der Stimme her fallen viele Parallelen auf. Dabei haben sich ECHO AND THE BUNNYMEN bereits 1978 gegründet, was darauf hin deutet, dass es vielleicht eher COLDPLAY waren, die sich an ihrem Stil angelehnt haben.

Diese etwas düstere Indie/Pop/Rockmusik hat durchaus ihren Reiz, und gleich der erste Song „Meteorites“ weiß zu gefallen. Das Album geht auch gut weiter, nur zum Ende hin sinkt die Qualität etwas ab, und die Songs werden zu „dudelig“. Songs wie z. B. „Market Town“ fand ich eher langatmig.

Produziert wurde das Album von „Youth“, besser bekannt als der Bassist von KILLING JOKE.
Der Sound ist irgendwie typisch britisch. Ziemlich mittig, indirekt und etwas totkomprimiert.

Alles in allem für mich kein schlechtes Album, aber auch kein Highlight.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ