Aversion Hot

Ecke Buck   29. Dezember 2014  
Aversion

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
07. November 2014
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
9,0

Die Antilopengang stellt eine ganz besondere Mischung von Rap, Punk, Pop und Politik dar, die so in der Musiklandschaft kaum einen Vergleichspunkt findet. Die Entstehung des Albums an sich ist von mehreren Faktoren geprägt, zwei davon sind besonders bezeichnend. So nahm sich eines der ursprünglichen Mitglieder Anfang 2013 das Leben. Die bis dahin eher lockere Formation, die nie mit allen Mitgliedern gemeinsam auftrat und immer unterschiedliche Set-Gefüge auf die Bühne brachte, weitgehend Solo-Aktivitäten verfolgte, raufte sich zusammen und bildet seitdem eine Einheit. Gemeinsam wurde dann das vorliegende Album, das Erstlingswerk, realisiert. Textlich klar im Punk beheimatet wird in den 16 Songs durchweg der provokante Kontrast gesucht. Dieser manifestiert sich schon auf dem Cover, das ausgeklappt ganz andere Informationen im Bild bereit hält, als das friedliche Covermotiv suggeriert.
Ein Album, das mit knallhartem Rap eine Botschaft in die Welt schreit, aufrüttelt, zum Nachdenken nicht nur auffordert, sondern eher befiehlt dies zu tun.
Pure Gesellschaftskritik!
Musikalisch wie textlich ein hervorragendes Album, das es verdient gehört zu werden!

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ