Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist.

Startseite | Hörspiele
Was interessiert Sie beim Hörspiegel am meisten?
 
Login Redakteure und Verlage



Wir haben 65 Gäste online
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval
  • Facebook Page: 171545312860698
  • MySpace: Hoerspiegel
  • Twitter: Hoerspiegel

REVIEWS "WORT"

Das Mädchen, das verstummte
 
9,3 von 10 Punkten
Das Weihnachtsoratorium
 
7,3 von 10 Punkten
Das Klavier
 
7,3 von 10 Punkten
Doktor Tod
 
8,2 von 10 Punkten
Jetzt.
 
10,0 von 10 Punkten

REVIEWS "MUSIK"

Glenvore
 
10,0 von 10 Punkten
Top of the Clubs - The biggest Hits of the Year MMXIV
 
8,0 von 10 Punkten
dance with the devil
 
7,0 von 10 Punkten
Firewall
 
8,0 von 10 Punkten
Golden Arc
 
7,0 von 10 Punkten

REVIEWS "NON-AUDIO"

Fünf Pinguine für den Weihnachtsmann
 
8,0 von 10 Punkten
Nevio die furchtlose Forschermaus - Warum die Rakete fliegt, da Schiff schwimmt und das Auto fährt
 
9,3 von 10 Punkten
Haus der verlorenen Seelen
 
7,6 von 10 Punkten
Geneis - Sum Of The Parts
 
7,8 von 10 Punkten
Facebook Fanbox 1.5.x.0
Drucken E-Mail
 

Rettet Atlantis Hot

 
Rettet Atlantis

Hörspiel

Serienname Die drei ??? Kids
Folge Nr. 17
Autor Ulf Blanck
Sprecher Achim SchülkeDavid WittmannIngrid CapelleJannik SchümannJohannes SteckLutz HerkenrathOle JacobsenYoshij Grimm
Hörspiellabel/Verlag Blanck und BlanckEUROPASony Music
Erscheinungsjahr 2010
Format CD
Anzahl Medien 1

Rückentext

In der Nähe von Rocky Beach eröffnet ein riesiger Aqua Park. Justus, Peter und Bob haben Glück und dürfen bei der Einweihungsfeier dabei sein. Es gibt Wasserrutschen, lustige Delfine aber auch gefährliche Haifische zu bestaunen. Doch es geht einiges schief bei dem Fest. Sabotage? Die drei ??? Kids übernehmen den gefährlichen Auftrag und tauchen bei ihren Ermittlungen in die Unterwasserwelt ein.

Hörspiegel-Meinung

Bobs Vater verschafft den drei Fragezeichen die Chance, noch vor der offiziellen Öffnung einen Blick in den brandneuen Freizeitpark zu werfen. Wasserspaß pur ist angesagt. Es könnte alles so schön sein, würde nicht irgendjemand den Park offenkundig sabotieren. Ein neuer Fall für Justus, Peter und Bob.

Die Einleitung in die Geschichte ist etwas lang geraten, danach nimmt die Geschichte aber ganz gut Tempo auf.

Die Sprecher entwickeln sich ebenfalls. So ganz kann ich mich zwar noch nicht wieder daran gewöhnen, dass die Drei ??? wieder wie Kinder klingen, aber die drei Hauptdarsteller machen sich wirklich recht gut und gewinnen immer mehr Selbstvertrauen in ihren Rollen. Eine gute Sprechleistung gibt es auch von Lutz Herkenrath.

Der Soundtrack ist gut und frisch, die Aufmachung zeigt Justus, Peter und Bob im Wassergetümmel. Die Cover der „Kids“ sind mir persönlich immer zu direkt. Ich bin von den Drei ??? einfach zu sehr gewohnt, dass das Cover durch das Nichtdarstellen der Hauptdarsteller eine mysteriöse Atmosphäre schafft.

„Rettet Atlantis“ ist eine ordentliche Folge, die nach dem eher unbedeutenden Intro gut Fahrt aufnimmt.


Hörspiegel-Skala:(von 10 erreichbaren Punkten)
Story/Inhalt:
 
7,0
Atmosphäre:
 
7,0
Sprecher:
 
8,0
Soundtrack:
 
8,0
Aufmachung:
 
6,0
Gesamtwertung: 
 
7,2
 
Geschrieben von Nico Steckelberg
16. Januar 2011
 
 
 
© 2002 - 2014 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. - Template by Ahadesign Powered by Joomla!