Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist.

Startseite | Hörspiele
Was interessiert Sie beim Hörspiegel am meisten?
 
Login Redakteure und Verlage



Wir haben 241 Gäste online
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval
  • Facebook Page: 171545312860698
  • MySpace: Hoerspiegel
  • Twitter: Hoerspiegel

REVIEWS "WORT"

Das Tal - Die Entscheidung
 
6,5 von 10 Punkten
Vom Ding her
 
5,5 von 10 Punkten
Mordseekrabben
 
9,5 von 10 Punkten
Beim ersten Schärenlicht
 
8,5 von 10 Punkten
Zero
 
7,3 von 10 Punkten

REVIEWS "MUSIK"

Kontor Top of the Clubs Vol. 63
 
7,0 von 10 Punkten
Comet Control
 
8,0 von 10 Punkten
Zeta Reticuli Blues
 
7,0 von 10 Punkten
Just the two of us
 
9,0 von 10 Punkten
Monster Mind
 
8,0 von 10 Punkten

REVIEWS "NON-AUDIO"

Blind Walk
 
7,3 von 10 Punkten
Albert Andakawwa - Schlamassel im Schlammsee
 
8,3 von 10 Punkten
Mein Parkhaus – Ein Fahrzeuge-Wimmelbuch zum Suchen und Entdecken
 
7,7 von 10 Punkten
Glow in the dark - Mein erstes Buch zur guten Nacht
 
9,7 von 10 Punkten
Facebook Fanbox 1.5.x.0
Drucken E-Mail
Hörspiele Kinder u. Jugend Friedensreich Hundertwasser - Der große Weg
 

Friedensreich Hundertwasser - Der große Weg Hot

 
Friedensreich Hundertwasser - Der große Weg

Hörspiel

Serienname Kunst-Stücke für Kinder
Autor Brigitte Jünger
Sprecher Friedhelm PtokMarion MainkaMichael Haffke
Hörspiellabel/Verlag Igel Genius
Erscheinungsjahr 2010
Format CD
Anzahl Medien 1
Altersempfehlung ab 8 Jahren

Rückentext

„Der große Weg“ von Friedensreich Hundertwasser als Wanderkarte! Oder ist das Bild vielleicht sogar als Schatzkarte zu gebrauchen? Hannah und Seline denken bei ihrem Ausflug in den Wald zumindest darüber nach. Ob Hundertwasser das wohl gefallen hätte? Ganz bestimmt sogar! Er malte Bilder nicht, damit gelehrte Leute sich den Kopf darüber zerbrachen, was der Maler wohl damit gemeint haben könnte. Es gab nicht einen, ganz bestimmten, Sinn zu entschlüsseln. Seine eigenwilligen, phantastischen Bilder sollten eher eine Einladung sein, auf Entdeckungsreise zu gehen. Warum ihm das so wichtig war, davon erzählt dieses Hörspiel.

Hörspiegel-Meinung

Wie ist das Hörspiel umgesetzt?

Acht Sprecher sind an diesem eher als Feature, denn als Hörspiel zu bezeichnenden Werk beteiligt. Es werden sowohl Spielszenen dargeboten, als auch vielfältige Sachinformationen. Untermalt durch Musik und Geräusche, wird eine lockere stimmungsvolle Atmosphäre geschaffen.
Das Booklet bietet eine Track-, sowie Sprecheraufstellung. Zudem ist das Bild „Der große Weg“ im Posterbooklet in der Größe 24 x 24 cm zu finden.


Resümee/Abschlussbewertung mit Schulnoten:

Das Feature über Friedensreich Hundertwasser ist nicht immer einfach zu verstehen, da Hundertwassers Denkweise dargelegt wird. Doch auch Kinder können sich mit diesem Hörspiel dem Werk von Hundertwasser nähern, da die Hörspielpassagen gute Anknüpfungsmöglichkeiten, um mit eigener Fantasie auf die Geschichte zu reagieren. Allerdings sind die Zwischenpassagen und philosophischen Aspekte meiner Meinung nach für Kinder ab 8 Jahren noch zu anspruchsvoll.
Insgesamt ein sehr interessantes Hörwerk für Jugendliche und Erwachsene, für Kinder bedingt geeignet. Wenn die CD von Kindern gehört wird, sollten Erwachsene für Rückfragen zur Verfügung stehen.

Note 2



Hörspiegel-Skala:(von 10 erreichbaren Punkten)
Story/Inhalt:
 
8,0
Atmosphäre:
 
7,0
Sprecher:
 
9,0
Soundtrack:
 
8,0
Aufmachung:
 
8,0
Gesamtwertung: 
 
8,0
 
Geschrieben von Michael Brinkschulte
24. November 2010
 
 
 
© 2002 - 2014 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. - Template by Ahadesign Powered by Joomla!