no lies Hot

Michael Brinkschulte   20. April 2012  
no lies

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
27. April 2012
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Ursprünglicher Rocksound, der mich an 70er und 80er erinnert, wird auf diesem Album geboten. Die Band, die als Schülerband 1976 ihren Anfang nahm, genießt auf diesem Album erneut geistlichen Beistand durch Abtprimas Notker Wolf, den obersten Benediktiner Mönch.
Mit elektronischer Unterstützung oder als Ballade mit akustischen Gitarren, bahnen sich die Rocksongs ihren Weg in die Ohren. Dabei kommt dem Lauscher melodiöses angenehm klingendes, jedoch weitgehend unauffälliges Liedgut zu Gehör. Ein Album, das ohne Füllmaterial auskommt und zwölf Titel präsentiert, die textlich tiefgründig und aufrüttelnd zeigen. So sind Themen wie Kindesmissbrauch oder Drogenkonsum zu finden.

Ursprünglichkeit, die etwas zu sagen hat!

© 2002 - 2017 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM