The Look The Wait The Kill

The Look The Wait The Kill Hot

Michael Brinkschulte   16. Januar 2012  
The Look The Wait The Kill

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
03. Februar 2012
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Mit einem facettenreichen neuen Album, ihrem dritten, kommen die 4 Österreicher von Centao daher. Zwischen Metal (deutlich der geringere Anteil) und Rock wechselt die Formation, bringt mal druckvolle Gitarren lastige Songs, mal ruhige schon fast balladeske Rockstücke an den Start. Die 12 Songs des Albums bieten eingängige Melodien mit zum Teil in irgendeiner Form bekannten Anleihen bei anderen Formationen, ohne dabei die Eigenständigkeit aufzugeben. Besonders ins Ohr geht ‚When our days fade to grey‘ mit seiner ruhigen Grundstimmung und dem akustischen Einstieg, die dann in ein mit Gitarrenmelodien gespicktes Werk mündet.
Ein Album bei dem die Stimme des Sängers deutlich im Ohr bleibt und mit ihrem eingängigen Klang überzeugt.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ