Die Welt der dunklen Gärten

Die Welt der dunklen Gärten Hot

Michael Brinkschulte   22. Mai 2011  
Die Welt der dunklen Gärten

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
10. Juni 2011
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
9,0

Hekate sind sieben Jahre nach dem letzten Album zurück auf der musikalischen Bühne. Ursprünglich als eine der Bands des deutschen Neofolk an der Spitze stehend hat sich der Sound der Band von den Ursprüngen entfernt, ohne sich dabei gänzlich von den Wurzeln zu entfernen. Vielmehr ist es so, dass Hekate sich neben den partiell noch vorhandenen Neofolk-Elementen immer weitere Felder erschlossen haben und somit weltmusikalische Züge zeigen.
Das neue Album weist 13 Stücke auf, die wieder den schönen Wechsel der beiden Singstimmen zeigen. Textlich verlässt sich das Werk sowohl auf eigenes Material, greift aber auch auf aussagekräftige Texte aus der Feder von Dichtergrößen wie Eichendorff, Löns oder Lord Byron zurück. Deutsche, französische und englische Sprache finden Verwendung und machen das musikalisch in sich schon abwechslungsreiche Album auch in dieser Hinsicht hörenswert.
Das neue Werk der Koblenzer Formation überzeugt in seinen Arrangements und der gesamten Atmosphäre. Das lange Warten hat sich gelohnt!

© 2002 - 2017 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM