Metzengerstein Hot

Michael Brinkschulte   24. Juli 2011  
Metzengerstein

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Verlag
Erscheinungsjahr
Format
Download
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Verlockende Literatur an der Todesschwelle - Gerald Friese liest Edgar Allan Poe

Ungeheure Begebenheiten, rätselhafte und skurrile Todesfälle, Mord und Moder, Gift und Grausen - mit einer geheimnisvollen Sammlung von drei Erzählungen des Meisters des Grauens, Edgar Allan Poe, zaubert der Schauspieler Gerald Friese mit einer wandlungsreichen Stimme dem Hörer ein Gefühl in die Seele, das sich ihm die Ohren und Nackenhaare aufstellen...

Metzengerstein ist die erste Kurzgeschichte von Edgar Allan Poe. Sie erschien erstmals 1832 in The Saturday Courier, zum zweiten Mal 1836 in The Southern Literary Messenger unter dem erweiterten Titel Metzengerstein, a Tale in Imitation of the German (M., eine Erzählung im deutschen Stil). (Quelle: Wikipedia)

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
6,0
Gesamtwertung 
 
7,3

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Gerald Friese liest diese von ihm selbst übersetzte und als Download erhältliche Version des Edgar Alan Poe Klassikers.
Durch gezielten Stimmeinsatz ergibt sich ein spannendes Hörerlebnis, das durch die Celloklänge von Amadeus Templeton Unterstützung findet.

Das Cover ist düster gehalten, jedoch für die Reihe der Poe Vertonungen gleich gehalten und wenig aussagekräftig.


Resümee/Abschlussbewertung mit Schulnoten:

„Entsetzen und Unglück rasen in ungezügeltem Lauf durch alle Jahrhunderte.“ Mit diesem Satz beginnt Edgar Alan Poe seine Geschichte um die Familiengeschichte derer von Metzengerstein und Berlifitzing, deren Feindschaft die Grundlage für seine Geschichte bildet.

Die Geschichte zeigt die Erzählfähigkeiten von Poe, der durch Einbindung von alltäglichen Gegenständen (Wandbehang) und eines Tieres (Pferd) ein gruseliges Szenario entwirft.
Der Vortrag durch Gerald Friese bringt diese Erzählung angemessen zur Geltung.

Note 3

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ