Trojaner Hot

Michael Brinkschulte   13. Januar 2017  
Trojaner

Rückentext

„Wer sind wir? Wo kommen wir her? Sind wir allein im Universum? 
Wenn wir einer fremden Zivilisation begegnen, was wird uns erwarten? 
Der erste Schritt in eine neue, existentielle Wahrnehmung?
Oder der nicht aufzuhaltende Untergang?“
 
Die Besatzung der Skyclad fängt eine Rettungskapsel ab und staunt nicht schlecht, als dieser ein fremdartiges, aber faszinierendes Wesen entsteigt:
Kari, eine Prinzessin vom Planeten Kintaru.
Captain Pierce bietet ihr an, sie zu ihrer Heimat zu bringen.
Damit durchkreuzt er jedoch die finsteren Pläne eines im Verborgenen lauernden Aggressors, der nun zum Handeln gezwungen wird…

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,6

Wie ist das Hörspiel umgesetzt?
 
Rund 56 Minuten Spielzeit bietet das fünfte Abenteuer im Fraktal. Zehn Sprecher setzen die Handlung in Szene, die mit passendem Soundgewand dargeboten wird. Die Story von Peter Lerf präsentiert uns eine neue Protagonistin, Prinzessin Kari, die von Claudia Urbschat-Minguez gesprochen wird.
Die Sprecherliste findet sich wie gewohnt im Booklet zur Folge, dessen Cover den Hörer neugierig macht. Unter dem Tray, auf dem die CD steckt, sind die Cover der bisherigen Episoden abgedruckt.
 
 
Resümee:
 
Die Science Fiction Serie ‚Fraktal’ geht mit diesem fünften Abenteuer in eine neue Runde und die Crew bekommt Kontakt zu anderen Lebewesen. Doch das gut gemeinte Hilfsangebot an Kari, sie nach Hause zu bringen, erweist sich in letzter Minute als Problem. Mehr möchte ich hier nicht verraten…
 
Einmal mehr endet auch diese Folge mit einem Cliffhanger, dessen Spannungspunkt hoffentlich bald durch Folge sechs aufgelöst wird. Die Handlung an sich ist schlüssig aufgebaut, birgt einige Wendungen und unterhält über die gesamte Spielzeit mit solidem Inhalt. Gerade durch den Kontakt zu bislang unbekannten Lebewesen erhält die Handlung der Serie insgesamt einen neuen Impuls, der das Fraktal-Universum erweitert und dadurch auch den Handlungsrahmen der Serie erweitert, die bislang sehr Raumschiffzentriert war.
Man darf gespannt sein, wie es weiter geht und wie sich die begonnene Situation weiterentwickelt.
© 2002 - 2018 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM