Kampf der Meister Hot

Michael Brinkschulte   29. Juni 2009  
Kampf der Meister

Hörspiel

Serienname
Folge Nr.
3
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Irgendwo, in den Tiefen des Alls, findest Du einen einsamen, grauen Planeten. Eine Welt namens … Cungerlan!
Nach vielen Gefahren und Abenteuern haben Meister Kentoka, Bor,Toth, Russel Lighthunter, Tarwilder und Dr. Ponder Keen das prächtige Aramass, Hauptstadt von Al´Useloom, erreicht. Hier wollen sie den weisen König Jaggar bitten, sie im Kampf gegen den grausamen Ayir-Kaiser Erzeboon II. und seine Luftfestung von Galone zu unterstützen.
Doch sie haben nicht mit der Verschalgenheit ihrer Fende gerechnet! Dai Akkan, böser Meister des Shrill-Itzu, spürt die unerschrockenen Helden auf und fordert seinen alten Rivalen Kentoka zum tödlichen Gedankenkombat…

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
10,0
Soundtrack 
 
10,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,4

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Die Folge 3 der Serie greift auf die Leistungen von 17 Sprechern zurück, die mit Unterstützung von Sound und Musik eine stimmige Atmosphäre schaffen. Als Ergänzung zum Hörspiel findet sich im Booklet eine ausführliche Darstellung einiger Sprecher, sowie des Cungerlan Universums. Zudem sind auf der CD ein Feature zum Sound, sowie eine Hörprobe der 4. Folge untergebracht. Das ansprechend gestaltete Digipack rundet die Aufmachung ab.


Resümee/Abschlussbewertung mit Schulnoten:

Weiter geht es im verrückt spannenden Cungerlan Universum. Die Helden sind einen Schritt weiter, doch stehen noch viele Gefahren aus. Ein grandioses Feuerwerk von schrägen Gags und spannenden Anleihen bei vielfältigen Gere gleichen und Genre fremden Filmen, Serien und Büchern lässt den Hörer seine vernachlässigten Lachmuskeln benutzen.
Doch wie bei jeder bisherigen Cungerlan Folge wünscht man sich, dass sie länger wäre. So ist es logisch, dass der Süchtige Hörspielfan schnellstens zur Folge 4 greifen wird.

Note 1-

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ