Die Geburt der Revolution

Die Geburt der Revolution Hot

Michael Brinkschulte   04. Juni 2009  
Die Geburt der Revolution

Hörspiel

Serienname
Folge Nr.
0
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Irgendwo, in den Tiefen des Alls, findest Du einen einsamen, grauen Planeten. Eine Welt namens … Cungerlan!
Um auch die letzten freien Handelswege besteuern zu können, hat der grausame Ayir-Kaiser Erzeboon II, an der Straße von Galone eine mächtige Luftfestung errichten lassen. Damit droht allen Völkern Cungerlans eine nie gekannte Zeit der Unterdrückung und Knechtschaft.
Nur der Serhildan, ein Geheimbund unter der Führung der klugen und schönen Manza Hothead, wagt es noch, Widerstand zu leisten. Doch zunächst muss ein zahlungskräftiger Sponsor gefunden werden, um den kostspieligen Kampf für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit zu finanzieren …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
8,4

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Mit 17 Sprechern wurde diese Folge eingespielt. Sie werden durch gut eingesetzte Soundeffekte und eigens für diese Serie komponierte Musik unterstützt. Unter den Sprechern befinden sich große Namen wie Josef Tratnik (Sprecher Perry Rhodan Silberedition), Peer Augustinski (Stimme von Robin Williams) und Bernd Rumpf (Stimme von Liam Neeson).
Das im Digipack erschienene Hörspiel wird von einem umfangreichen Booklet begleitet und durch einen Interviewtrack ergänzt.


Resümee/Abschlussbewertung mit Schulnoten:

Schon wieder eine Science Fiction Serie? Nein, nicht eine von der Stange! Hier kommt eine neue Serie, die Spannung und Witz kombiniert und sich dabei nicht auf den Pfad der Lächerlichkeit begibt. Anspruchsvoll ist dieses Hörspiel in der Hinsicht, dass der Hörer schon genau hinhören muss, um alle Spitzfindigkeiten herauszuhören, ob Seitenhieb auf Serien, Filme oder anderes.
Was etwas verblüfft ist die Kürze des Hörspiels in sich. So kommt schon nach rund 35 Minuten ein Abspann mit Benennung der Sprecher. Darauf folgen zwar noch ein Interview und ein Vorblick auf die nächste Folge, doch dies ist nur ein schwacher Trost.
Insgesamt ein spannendes unterhaltsames und gut ausgestattetes Hörspiel.

Note 2+

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ