Vampir im Internet / Tödliche Spur / Der Feuerteufel

Vampir im Internet / Tödliche Spur / Der Feuerteufel Hot

Nico Steckelberg   24. Juni 2014  
Vampir im Internet / Tödliche Spur / Der Feuerteufel

Hörspiel

Serienname
Folge Nr.
88 - 90
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
3
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Die drei ??? - 88: Vampir im Internet
Mit voller Kraft rast der Vampir gegen die Scheibe. Glas splittert, Scherben fliegen durch die Luft. Das Fledermaus-Monster scheint die Wände seines Käfigs zu sprengen: Das brandneue Computerspiel zieht die drei Detektive aus Rocky Beach in seinen Bann. Begeistert tauchen sie ein in die virtuelle Welt der Drachen und Monster. Die Welt des Spiels scheint sich mit der Realität zu vermischen. Justus, Peter und Bob müssen höllisch aufpassen, um den Vampiren nicht zum Opfer zu fallen.

Die drei ??? - 89: Tödliche Spur
Morton ist tot! Der Freund und Chauffeur der drei Detektive aus Rocky Beach ist mit seinem Wagen über die Klippen gestürzt. - Ein Unfall? Oder war es Mord? Justus, Peter und Bob sind ratlos. Was wissen sie eigentlich über Morton? Die drei ??? beginnen in der Vergangenheit ihres Freundes zu stöbern und entdecken dabei Hinweise, die sie lieber nicht gefunden hätten. Als plötzlich ein rätselhafter Geheimcode auftaucht, wird Justus Kombinationsgabe auf eine harte Probe gestellt. Es bleibt nicht viel Zeit, denn die Schatten der Vergangenheit rücken unaufhaltsam näher...

Die drei ??? - 90: Der Feuerteufel
Auf der Suche nach einer passenden Maske für eine Halloween-Party trifft Peter auf Aaron Moore. Der Grusel-Autor wird von einem dämonischen Feuerteufel bedroht und bangt um sein Leben. Bereits drei unheimliche Vorzeichen haben sich erfüllt: Feuer, Luft und Erde haben sich gegen den Schriftsteller erhoben. Erfüllt sich auch das vierte Zeichen, bedeutet dies den Tod Moores. Können Justus, Peter und Bob, die drei erfolgreichen Detektive aus Rocky Beach, den Fluch bannen? Sie kämpfen gegen Geister und Dämonen, gegen die vier Elemente und den Feuerteufel. Ein auswegloses Unterfangen?

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
8,0

Die 30. Hörspiel-Box der drei ??? weckt gemischte Gefühle. Zum einen ist da die „Trend“-Folge die sich dem Ende der 90er-Jahre aufblühenden Hype-Thema Internet widmet: „Vampir im Internet“ (88). Aus heutiger Sicht wirkt die „virtuelle Welt“ des hier dargestellten Computerspiels ein bisschen wie die Stop-Motion-Effekte von Ray Harryhausen: Damals ein echter Hingucker, heute eher etwas fürs Museum.

Mit „Tödliche Spur“ (89) wird es dann besser und vor allem zeitloser. Morton, der langjährige Chauffeur der drei ??? ist tot, und Justus, Peter und Bob ermitteln. Unfall oder Mord? Diese Folge zeigt zum letzten Mal eine Illustration von Aiga Rasch auf dem Cover, denn…

…ab „Feuerteufel“ (90) übernahm Silvia Christoph die Covergestaltung, orientierte sich aber stark an der Art und Weise der früheren Aiga-Rasch-Cover. Ein Themen-Fall aus der Halloween-Ecke.

Die Sprecher waren zu dieser Zeit bereits fest eingespielt, und die Phase, in denen man den Stimmen der drei ??? teilweise anmerkte, dass sie nicht mehr so recht Lust auf das Ganze hatten, sind lange vorbei. Der drei ???-Trend war zu jener Zeit deutlich im Aufschwung.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ