Tödliche Stille - Kapitel II

Tödliche Stille - Kapitel II Hot

Michael Brinkschulte   10. Mai 2016  
Tödliche Stille - Kapitel II

Rückentext

In einer spannenden Rückblende wird Daniels Weg durch Goma nachgezeichnet. Nach der Drohung eines anonymen Anrufers macht er sich mit einem mulmigen Gefühl auf den Weg zu seinem Kontaktmann in der Stadt. Dort angekommen, wird seine böse Vorahnung bestätigt…

In Boston beschließt Miles für die Ermittlungen in dem Mordfall eine alte Freundin zu Rate zu ziehen. Die bringt schon bald Licht ins Dunkel, sodass Miles und Sam beginnen, eine heiße Spur zu verfolgen. Doch die Zielperson führt das Ermittler-Duo aufs Glatteis…

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
10,0
Soundtrack 
 
9,0
Aufmachung 
 
--
Gesamtwertung 
 
9,3

Wie ist das Hörspiel umgesetzt?
 
Mit einem ansprechenden Soundgewand und markanten Stimmen tritt der zweite Teil der Serie in Erscheinung. Die 18 Sprecher bringen die Story gut zur Geltung. Die extra für diese Serie komponierte Musik stammt vom Hamburger Komponisten Jochen Mader und bringt eine ganz eigene Atmosphäre mit sich. Das Coverbild des als Download erhältlichen Hörspiels bleibt im Stil der ersten Folge.
  
Resümee:
 
Nach einem Rückblick auf die bisherigen Ereignisse, geht es weiter in der Handlung, in der politische und gesellschaftliche Zusammenhänge ebenso eingebunden werden, wie eine rasante Krimi-Story.
Durch geschickte sequenzielle Mischung von Handlungssträngen in unterschiedlichen Regionen, ergibt sich ein spannender Gesamtplot, der noch viel Luft für weitere Entwicklungen lässt.
 
Die beiden Autoren, Regisseure und Produzenten Timo Kinzel und Benjamin Oechsle, die die Serie als Eigenproduktion ohne Labeldruck veröffentlichen, haben sich vorgenommen in regelmäßigen Abständen Fortsetzungen zu veröffentlichen. Ideen für viele weitere Fortsetzungen sind vorhanden und man darf davon ausgehen, dass die Story mit ihrer Mischung aus Verschwörungsthriller und Krimi noch einige sehr interessante Wendungen nehmen wird.
Die vorliegende Folge, die wieder sehr detailliert die jeweiligen Handlungsaspekte schildert, stellt auf hohem Niveau dar, wie spannend ein Hörspiel sein kann, das auf Tiefe und nicht nur auf aneinandergereihte Knalleffekte setzt.
 
Mehr davon! 
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ