Gier Hot

Michael Brinkschulte   31. Januar 2014  
Gier

Hörspiel

Serienname
Folge Nr.
12
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Die junge Studentin Theresa Nowak ist ihren Job los und völlig abgebrannt. Da kommt das verlockende Angebot ihrer Freundin Stella gerade richtig: Ein Engagement als Callgirl bei einer exklusiven Münchner Begleitagentur. Gleich am ersten Abend lernt sie den charismatischen Playboy und Selfmade-Millionär Leonard Sanchez kennen und verfällt augenblicklich seinem geheimnisvollen Charme. Doch der weltgewandte Mann, in den sie sich verliebt, hat noch eine dunkle Seite. Schon bald befindet sich Theresa in einem Albtraum aus sexueller Begierde und gefährlichen Verbrechen.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
8,0
Soundtrack 
 
7,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,4

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Sechzehn Sprecher gestalten dieses Hörspiel mit, das am Ende durch einen Bonus Song der Band ‚Vanguard‘ ergänzt wird.
Sprecher und Soundgewand passen gut zusammen und schaffen eine Atmosphäre zwischen Spannung und partiell erotischer Stimmung.
Die Sprecherliste findet sich im Booklet, dessen Cover-Gestaltung klaren Bezug zum Inhalt hat. Desweiteren ist eine Aufstellung der bisherigen Folgen der Reihe abgedruckt.
Die Trackliste ist unter dem CD-Tray abgedruckt.

Resümee/Abschlussbewertung:

Wieder hat Autor Markus Topf einen anders angelegten Thriller geschrieben, der in dieser Folge von ‚Mord in Serie‘ umgesetzt wird. Die Story um die Studentin Theresa, die nach einem Rauswurf aus ihrem Job schnell an Geld kommen muss, entwickelt sich zuerst flüssig ohne Wendungen. Doch das ändert sich deutlich!
Durch den scheinbar lockeren Job kommt Theresa mit Dingen in Berührung, die sie niemals auch nur zu träumen gewagt hat. Kriminalität in vielfältiger Form!

Die gut inszenierte Folge birgt einen wechselhaften Stimmungsmix, der zu überzeugen weiß, auch wenn einzelne Wendungen vorhersehbar sind.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ