Das Gesetz der Strasse - Philip Marlowe & Co. ermitteln

Das Gesetz der Strasse - Philip Marlowe & Co. ermitteln Hot

Michael Brinkschulte   22. Mai 2011  
Das Gesetz der Strasse - Philip Marlowe & Co. ermitteln

Rückentext

Harte Jungs – schwere Fälle
Philip Marlowe ist einer der größten Privatdetektive aller Zeiten. Er und seine Kollegen sind hartgesottene Kerle, die im Großstadtdschungel für Gerechtigkeit kämpfen.
In seinen Krimis zeichnet Chandler gnadenlos das Bild einer Gesellschaft, in der das Verbrechen nichts Besonderes mehr ist, sondern erschreckende Normalität.
Diese Edition versammelt einige der besten Stories von Chandler mit einer herausragenden Besetzung: Christian Brückner, Hilmar Thate, Hans Peter Hallwachs u.v.a.

CD 1 Straßenbekanntschaft
Pete Anglich vom Rauschgiftdezernat ermittelt in Watts, dem Armenviertel von Los Angeles. In der Noon Street trifft er ein verängstigtes Mädchen, das sich in die kriminellen Strukturen ihres Viertels verstrickt hat. Anglich lernt die dunkelsten Seiten des sonnigen L.A. kennen.

CD 2 Die Tote im See
Die Frau des Wirtschaftsmagnaten Howard Melton ist verschwunden. In einem Telegramm aus El Paso erfährt Melton von ihrem Plan, ihren Liebhaber zu heiraten. Als sich herausstellt, dass das nicht stimmen kann, engagiert er den Privatdetektiv John Dalmas.

CD 3 Der Mann, der Hunde liebte
Privatdetektiv Carmady verschlägt es auf der Suche nach einem vermissten Mädchen in eine Kleinstadt an der Pazifik-Küste. Bald merkt er: In dem sauberen Städtchen blüht die Korruption. Fremde, die zu viele Fragen stellen, begeben sich in Lebensgefahr.

CD 4 Der Bleistift
Der Gangster Ikky Rosenstein beauftragt Philip Marlowe, ihn vor der Mafia in Sicherheit zu bringen. Doch Marlowe kann nicht verhindern, dass Rosenstein von der Bildfläche verschwindet. Kurz darauf findet der Detektiv einen frischen gespitzten Bleistift in der Post: die übliche Todesdrohung des Syndikats.

CD 5 Gesteuertes Spiel
Philip Marlowe hat gegen einen Killer ausgesagt und steht nun zu seiner eigenen Sicherheit unter strenger Bewachung. Trotzdem will er sich im Nachtclub „Las Olidas“ ablenken. Doch da warten nicht nur Falschspieler auf ihn.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
8,0
Soundtrack 
 
7,0
Aufmachung 
 
5,0
Gesamtwertung 
 
7,2

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Die hier zusammengestellte Hörspielsammlung versammelt Radio-Produktionen (drei SWR Produktionen, eine WDR Produktion, sowie eine Co.-Produktion von NDR und SWR) und ist zu unterschiedlichen Zeiten, von 1973 bis 1999, entstanden. Die Reihenfolge der Hörspiele ist nicht nach Produktionsjahr geordnet. Zudem ist die Untertitelvergabe irreführend, da Philip Marlowe nur in zwei von fünf Hörspielen der Protagonist ist, dieses sind die Fälle auf CD 4 und 5. Auf allen CDs steht neben dem Hörspieltitel „Philip Marlowe ermittelt“.
Hinsichtlich der Sprecherleistung greifen alle Produktionen auf namhafte Sprecher zurück, die je nach zeitlichem Usus mehr oder weniger mit Soundgewand unterstützt werden.
Die CDs werden durch Inlay-Karten anstatt eines Booklets begleitet, die alle den gleichen Text beinhalten.

Resümee/Abschlussbewertung mit Schulnoten:

Raymond Chandlers Krimis sind legendär. Auch die Hörspiele nach seinen Geschichten erfreuen sich seit jeher großer Beliebtheit. So macht es Sinn eine Sammlung von Chandler-Hörspielen auf den Markt zu bringen. Dies ist mit dieser Sammlung leider nur bedingt gelungen.
Die schon angesprochene Titelangabe, sowie die nicht chronologische Zusammenstellung sind ein Aspekt.
Die Krimis an sich sind für die jeweilige Erscheinungszeit spannend umgesetzt, wirken in einigen Teilen jedoch etwas langatmig.
Insgesamt nicht nur für Chandler-Fans eine interessante Sammlungsergänzung.

Note 3

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ