Wer lebt im Garten? Hot

Annika Lange   30. April 2013  
Wer lebt im Garten?

Hörspiel

Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Die Sonne scheint, raus in den Garten! In diesem Hörspiel lernen die Kleinen die heimische Tierwelt direkt vor ihrer Haustür kennen. Wer versteckt sich im grünen Efeu, wo wohnt die Maus und was frisst der Igel am liebsten? Auf ihrer Entdeckungstour auf der Wiese, im Schuppen, beim Komposthaufen und an der Steinmauer erfahren die kleinen Tierforscher alles über die Lebensweise ihrer Gartenbewohner. Sie summen wie die Bienen, krabbeln wie die Ameisen, singen wie die Vögel und warten auf den kleinen Maulwurf, der sich abends aus der Erde gräbt.

Altersgerechte Fragen und Antworten, authentische Geräusche, viele Mitmach-Aktionen und Musik machen die Reihe "Wieso? Weshalb? Warum? junior" zu einem Hörerlebnis für die Kleinsten.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
8,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
8,6

Zur Story:

„Wieso? Weshalb? Warum? Junior“, das sind spannende Hörspiele für die kleinsten Hörer. Auch die Kleinsten sind neugierig und stellen viele Fragen. Diese Hörspielreihe liefert Antworten auf kindgerechte Art mit pädagogischen Tipps und Liedern. Viele Geräusche und Melodien laden zum Mitmachen ein und junge Hörer können dabei etwas lernen.

In diesem Hörspiel geht es um das Leben im Garten. Im Sommer geht jeder gerne in den Garten. Es blüht und summt und brummt! Es ist Leben im Garten. Aber wer lebt hier eigentlich? Im eigenen Garten kann man viele Tiere treffen wie Mäuse, Bienen, Ameisen, Vögel, Maulwürfe. Wie sie leben und was es im Garten sonst noch so gibt, wird hier mit Szenarien, Originalgeräuschen und Liedern kindgerecht vermittelt.

Sprecher/Sonstiges:

Niklas Heinecke und Lea Sprick führen durch das Hörspiel. Die CD hat eine Spieldauer von fast 36 Minuten. Der Wechsel zwischen den Unterhaltungstexten und den Liedern lockert das vermittelte Wissen auf und regt die Kleinen zum Mitmachen an. Im Booklet sind zusätzlich pädagogische Tipps für Eltern sowie die Liedtexte zum Mitsingen zu finden.

Fazit:

Hier bekommen junge Hörer ab 2 Jahren altersgerechte Informationen spielerisch und in kleinen Happen serviert.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ