und der Zug im Dunkeln

und der Zug im Dunkeln

Annika Lange   20. Januar 2019  
und der Zug im Dunkeln

Hörspiel

Serienname
Folge Nr.
123
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Julian wurde von einem Mitschüler nach Frankreich eingeladen und nimmt seine besten Freunde natürlich mit auf die Reise. Die Fünf steigen in einen Zug, der durch einen Tunnel unter dem Meer nach Frankreich fährt. Doch dann bleibt der Zug im Tunnel stehen und das Licht geht aus. Eine ganz normale Panne? Warum ist plötzlich ein Fahrgast verschwunden? Die besorgten Freunde beginnen nach ihm zu suchen und obwohl es im Zug stockfinster ist, geraten sie auf eine ganz heiße Spur.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,0

Zur Story:
 
Dieses Mal gehen die Fünf Freunde auf eine Zugreise nach Frankreich. Nachdem Julian von einem Mitschüler nach Frankreich eingeladen wurde und seine Freunde mitbringen darf, organisieren sie schnell eine Sondergenehmigung für Hunde und so kann auch Timmy die Reise mit dem Zug durch den Tunnel unterhalb des Meeres antreten. Plötzlich bleibt der Zug im Tunnel stehen und alle Lichter gehen aus. Im Stockdunkeln versucht Julian zur Toilette zu gelangen. Bei seiner Rückkehr wird er von einer Mitreisenden des Diebstahls bezichtigt. Er soll ihre Goldmünze gestohlen haben. Auch ein Fahrgast verschwindet spurlos. Was ist hier los? Als wäre es nicht schon schlimm genug mitten im Tunnel unter dem Meer im Dunkeln festzusitzen müssen die Freunde nun auch noch Julians Unschuld beweisen und die Münze wiederfinden. Und wo ist der verschwundene Mr. Chapman, der ihnen freundlicherweise einen Kugelschreiber geliehen hatte, als der Zug noch fuhr? Ein neues Abenteuer für die Fünf Freunde. 
 
Sprecher/Sonstiges:
 
Die bekannten Sprecher Lutz Mackensy, Ivo Möller, Jannik Endemann, Theresa Underberg und Alexandra müssen in dieser Folge versuchen die beklemmende Grundstimmung der Zugfahrgäste zu vermitteln. Mit Hilfe von Geräuschen gelingt dies ganz gut.
 
Das Cover zeigt die Fünf Freunde im Zug, der durch den Tunnel fährt.
 
Fazit:
 
Eine Folge mitten unter dem Meer, ein verschwundener Fahrgast und eine gestohlene Goldmünze. Da haben die Fünf Freunde mal einen ganz neuen Schauplatz für ihr Abenteuer.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ