Tiere im Einsatz

Annika Lange   29. Oktober 2021  
Tiere im Einsatz

Hörspiel

Autor
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung

Rückentext

Sonja und die Kinder Ebru und Joshua machen eine Bergtour und begegnen dabei Peter und seinem Rettungshund Max bei einer Übung der Bergwacht. Am nächsten Tag erleben sie zufällig einen Polizeihund im Einsatz mit und der Polizist Benno erzählt ihnen anschließend, wie Hunde und Pferde von der Polizei ausgebildet werden. Auf dem "Sonnenhof" erfahren sie von der Therapeutin Jenny alles über die heilende und wohltuende Wirkung von Tieren auf Menschen. Und bei einem Spaziergang mit Alpakas stellen die drei schließlich selbst fest: Tiere und Menschen sind einfach ein gutes Team!
 
Authentische Geräusche, viel Musik und das Eröffnungslied von Ulrich Maske machen das Ganze zum spannenden Hörspielerlebnis nach dem Motto "Ich bin ganz Ohr!".

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
8,8

Zur Story:
 
„Wieso? Weshalb? Warum?“, das sind spannende Hörspiele für die kleinen Hörer. Gerade die Kleinen sind neugierig und stellen viele Fragen. Diese Hörspielreihe liefert Antworten auf kindgerechte Art mit pädagogischen Tipps und Liedern. Viele Geräusche und Melodien laden zum Mitmachen ein und junge Hörer können dabei etwas lernen. 
 
In diesem Hörspiel erfahren die Kinder Ebru und Joshua gemeinsam mit Sonja etwas über die verschiedenen Aufgaben von Tieren. Tiere sind oft mit Menschen im Einsatz, wie z.B. Rettungshund Max von der Bergwacht. Hunde und Pferde arbeiten bei der Polizei und dann gibt es auch noch Therapietiere, die Menschen helfen. Dabei haben die Tiere ganz unterschiedliche Aufgaben, bei denen sie ihre besonderen Fähigkeiten nutzen können. 
In diesem Hörspiel stellen die Kinder viele Fragen, wie „Wie können Tiere den Menschen helfen und welche Aufgaben haben sie?“, „Wie ist das Training?“, „Haben die tierischen Helfer auch mal frei?“ und viele mehr. Diese werden verständlich beantwortet. Tiere arbeiten gut mit Menschen zusammen und werden extra dafür trainiert. Manches Mal kann ein Tier sogar besser helfen als ein Mensch.
 
Mit Originalgeräuschen und Liedern werden die Fragen kindgerecht beantwortet und viele Informationen verständlich vermittelt.
 
Sprecher/Sonstiges:
 
Sonja Szylowicki, Christian Rudolf, Inga Reuters, Jonas Minthe und die Kinder führen durch das Hörspiel. Die CD hat eine Spieldauer von ca. 54 Minuten. 
 
Im Booklet gibt es Informationen zum Thema. Außerdem gibt es natürlich auch wieder Infos zu weiteren CDs der Reihe. 
 
Fazit:
 
Alles zum Thema „Einsatz von Tieren“ wird hier kindgerecht erklärt. Die Kinder erfahren alles wissenswerte und erleben die Tiere bei ihrer Arbeit auf eine neue und besondere Art. Hier werden Kinder animiert, neugierig und offen auf neues Wissen zu zugehen.
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ