Super Wings - Schlittenfahren in der Wüste

Super Wings - Schlittenfahren in der Wüste Hot

Annika Lange   24. Januar 2019  
Super Wings - Schlittenfahren in der Wüste

Hörspiel

Serienname
Folge Nr.
1
Autor
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Drachenfliegen leicht gemacht
Jetts erste Lieferung geht in den Himalaya. Er bringt Akas einen Drachen, den er beim Drachenfest steigen lassen möchte. Zunächst muss der Drachen zusammengebaut und schließlich ausprobiert werden. Als sich Akas und sein jüngerer Bruder Remi darüber streiten, wer von ihnen denn nun mit dem neuen Drachen spielen darf, nutzen zwei rote Pandas die Gelegenheit, um eine kleine Flugrunde zu drehen. Der Drachen mit den Pandas stürzt beinahe ab. Doch Jett und die eilig herbeigerufene Dizzy können Drachen und Pandas retten. Jett hat zum Glück schon eine Idee, wie sowohl die beiden Brüder, als auch die Pandas mit dem Drachen Spaß haben können.
 
Schattenspiele
Jett wird nach Peking geschickt, um der kleinen Mei eine Schattenfigur zu liefern. Meis Vater ist der einzige Koch in seinem traditionell chinesischen Restaurant, in dem er die Dim Sum genannten Teigklößchen serviert. Leider hat er so viel zu tun, dass er es nicht schaffen wird, die Schattenspielaufführung seiner Tochter zu besuchen. Damit ihr Vater sich die Vorstellung am Abend doch noch ansehen kann, packen Mei und ihre Freunde im Familienrestaurant mit an. Doch es sind noch immer nicht genug helfende Hände. Jett hat schließlich die rettende Idee und ruft Donnie zu Hilfe.
 
Schlittenfahren in der Wüste
Jett liefert dieses Mal ein Paket an Ali in Marokko. Ali hat sich tatsächlich einen Schlitten bestellt, weil er Schnee so sehr liebt. Er und Jett machen sich auf den Weg zu einer großen Sanddüne in der Sahara, um den Schlitten auszuprobieren, gehen dann aber in einem Sandsturm beinahe verloren. Schließlich ruft Jett Dizzy und Donnie zu Hilfe, um Ali sein Schneeerlebnis im Sand doch noch zu ermöglichen.
 
Monster im Garten
Riley aus Hollywood ist im Begriff, zusammen mit seinen Freunden den ersten eigenen Film zu drehen. Es soll ein spannender Monsterfilm werden. Damit die Monster auch echt aussehen, hat Riley extra eine Monstermaske bestellt, die ihm Jett liefert. Jett übernimmt spontan die Rolle des Monsters. Doch leider beherrscht er die dreifache Korkenzieher-Schraube nicht, eine von Rileys Lieblingsflugfiguren. Klar, dass die Super Wings helfen. Der begnadete Kunstflieger Jerome ist schon unterwegs.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,6

Zur Story:
 
Der immer fröhliche Jett ist das beste und schnellste Düsenflugzeug der Welt. Jeden Tag liefert Jett Kindern in aller Welt Pakete aus. Den 
Auftrag und erste Informationen zu Lieferung und Flugziel erhält Jett von Fluglotse Roger. Schon geht es los. Doch mit jeder Lieferung stößt Jett auf eine neue Herausforderung, die es zu meistern gilt. Dabei braucht er immer wieder die Hilfe der Super Wings, seiner besten Freunde. Ein Anruf im Tower genügt und schon schickt Roger das passende Flugzeug zu Hilfe. Nur gemeinsam sind die vielfältigen Aufgaben rund um den Globus zu lösen. Zum Glück haben die Super Wings die einzigartige Fähigkeit, sich verwandeln zu können. Als laufende Flugzeuge verfügen alle über eine ganz spezielle Begabung: vom handwerklichen Geschick, über die Fähigkeit zu Tauchen oder dem Verstehen der Sprache der Tiere. Die Super Wings helfen immer! 
 
Auf dieser CD der Super Wings gibt es 4 spannende Folgen. Darin geht es um Jetts erste Lieferung, die ihn in den Himalaya führt. Dort soll er Akas einen Drachen bringen, der schließlich in den Händen von ein paar Pandas landet und für Verwirrung sorgt. In Peking soll Jett dann der kleinen Mei eine Schattenfigur bringen und hilft dabei, dass ihr Vater sich das Schattenspiel trotz der vielen Arbeit ansehen kann. Ali lebt in Marokko. Er hat sich einen Schlitten bestellt, um im Sand zu fahren. Das ist jedoch gefährlich und eigentlich würde er auch lieber im Schnee fahren. Können Jett und seine Freude da helfen? Dann muss Jett noch als Monster in einem Film von Riley aus Hollywood mitspielen…
 
In 4 Folgen geht es diesmal nach Nepal, China, Marokko und Hollywood, USA. 
 
Sprecher/ Sonstiges:
 
Die CD umfasst vier Abenteuer mit insgesamt ca. 54 Minuten Spieldauer. 
 
Die Sprecher wie Thomas Karallus, Ben Hadad, Fin Posthumus, Emma Brozius, Paolo Gallio, Felix Spieß, Naomi Hadad, Wolfgang Wagner, Joachim Kaps und Rainer Gerlach leisten gute Arbeit. 
 
Fazit:
 
Die lehrreichen und spannenden Geschichten rund um die Erde sind für Kinder ab 3 Jahren beste Unterhaltung.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ