In der Geisterstadt Hot

Nico Steckelberg   23. Oktober 2010  
In der Geisterstadt

Rückentext

Ein kleines Erdbeben erschüttert die kalifornische Küste und alle Einwohner flüchten an den nahen Strand. Innerhalb kürzester Zeit gleicht Rocky Beach einer Geisterstadt. Doch irgendetwas stimmt nicht und die drei ??? Kids haben einen schrecklichen Verdacht. Plötzlich sind sie ganz allein in einer menschenleeren Stadt - allein mit mächtigen Gegnern.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
6,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
7,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,2

Was passiert, wenn Katastrophenalarm in Rocky Beach ausgerufen wird? Ganz klar – die Stadt ist wie leer gefegt! Und eigentlich dürften auch Justus, Peter und Bob hier nicht herumlaufen, doch wer ermitteln muss, muss halt ermitteln.

Die Folge erinnert mich von der „Blauäugigkeit“ der handelnden Personen leider ein bisschen an Benjamin Blümchen. Das hinterlässt einen faden „Nur für kleine Hörer“-Beigeschmack. Dabei kann man die Serie durchaus auch als Stammhörer der „großen“ Serie genießen.

Was hingegen gefällt, sind die eigentlich moralisch nicht ganz so korrekten Verhaltensweisen der drei ???, wenn sie z. B. in einem verlassenen Hotel ermitteln und nebenbei einfach noch ein bisschen Spaß haben und sich ein paar Sachen von den Hotelgästen „ausleihen“. Das hat dann den Reiz des Verbotenen und macht das Hörspiel wieder spannend.

Die Stammsprecher sind wieder einmal recht gut. Verbesserungsfähig finde ich Ingrid Capelles Einsatz als „Tante Mathilda“. Das erscheint mir sehr emotionslos und abgelesen. Im Vergleich zu „Ur“-Mathilda Karin Lieneweg sieht Frau Capelle sehr blass aus. Und das liegt nicht am stimmlichen Altersunterschied.

Folge 15 ist eine Folge, die von den bekannten Strukturen Abweicht und eine besondere Interaktionsumgebung für die drei Detektive schafft (ein leeres Rocky Beach). Aus kriminalistischer Sicht ist der Reiz der Story aber eher schwach.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ