Gepanschter Punsch

Astrid Daniels   02. Januar 2020  
Gepanschter Punsch

Hörspiel

Serienname
Folge Nr.
9
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Adventszeit in der Millionenstadt. Doch auf dem Öko-Weihnachtsmarkt geht es gar nicht besinnlich zu. Jemand scheint etwas in die Getränke und ins Essen zu mischen. Etliche Gäste klagen über Bauchweh und Übelkeit. Als auch der Punsch-Stand von Frau Glockner ins Visier der Täter gerät, übernehmen TKKG den Fall.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
8,0
Soundtrack 
 
--
Aufmachung 
 
--
Gesamtwertung 
 
7,7

„Gepanschter Punsch“ ist die achte Folge der TKKG Junior Reihe, die passend zur Weihnachtszeit erschienen ist. Abgesehen von der Thematik kommt jedoch nur wenig Weihnachtsstimmung auf. Die vier von TKKG sind auf dem Weihnachtsmarkt, auf dem ein Unbekannter etwas in den Punsch gemischt hat. Etliche Gäste klagen über Bauchweh. Ein neuer Fall beginnt. 

Der Fall an sich ist spannend, unterhaltsam und wird in alter TKKG Manier erzählt. Einziges Manko ist die nicht ganz passende Atmosphäre. Ich hätte mir eine andere musikalische Untermalung oder Geräuschkulisse gewünscht. Im Hintergrund sind lediglich Stimmgeräusche zu hören. 

Im Inneren der CD Hülle befindet sich das Rezept des ungepanschten Punschs von Frau Glockner, der sich mit den jungen Zuhörern wunderbar selber ausprobieren lässt. 

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ