Eine Schnitzeljagd durch Raum und Zeit - Teil 2

Eine Schnitzeljagd durch Raum und Zeit - Teil 2 Neu

Tanja Trawny   11. Februar 2019  
Eine Schnitzeljagd durch Raum und Zeit - Teil 2

Rückentext

Leos größtes Abenteuer geht weiter. Nachdem er sich in der letzten Folge von Jules Verne in Paris verabschiedet hatte, reist er in die Karibik des Jahres 1718. Hier trifft Leo auf die Piratenkapitätin Anne Bonny. Diese ist mit ihrem Schiff gerade auf der Flucht vor dem berühmten Piratenjäger Kapitän Barnet. Kann Leo sie retten? Und was hat es mit einer halben Karte zu einem berühmten Piratenschatz auf sich? Möge die Schatzsuche beginnen.

Das neuste Abenteuer für schlaue Kids - hören macht schlau!

Kritik:
"Schon die ersten Klänge des Hörspiels ziehen Jung und Alt in ihren Bann, so dass sich wirklich niemand diesem Hörgenuss entziehen kann. ... Und so kann man auch diese Leo-Folge als Blockbuster bezeichnen, denn hier erwartet den Hörer auch etwas echt Umwerfendes."
www.traumwelt-hoerspiel.de


CD Inhalt:
Audio CD
MP3 Download-Code zum digitalen Herunterladen
Hörspiel-Quiz
Inlay mit weiterführenden historischen Informationen

Gesamtlänge: 65:19 Minuten

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
9,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,2

 Gefühlt haben wir lange drauf gewartet und jetzt ist es endlich soweit:

Leo und seine Abenteuermaschine sind zurück und die Schnitzeljagd durch Raum und Zeit geht endlich weiter !!!

Sicherlich habt ihr genauso darauf gewartet, wie ich (ein eingefleischter Leo, der Löwe-Fan).

Und das Warten hat sich meines Erachtes wieder gelohnt. Zumal Matthias Arnold erneut seinen Prinzipien treu  geblieben ist. So lernen die Hörer nicht nur die Namen und Funktionen der unterschiedlichen Schiffe, wie sich Piraten auf einen Kampf vorbereiten, sondern auch durch die Zeitmaschine, wie die Menschen im 18. Jahrhundert kommuniziert haben.
Woher sie dies weiss und wie sie es Leo zuteil werden lässt, müsst ihr jedoch selbst hören. Ich selbst musste aufjedenfall schmunzeln ;o)

Insgesamt ist das Hörspiel wieder in mehrere Teile untergliedert.

Im ersten lernen wir Anne Bonny kennen. Eine gewitze Piratenkapitänin, welche es durch einen geschickten Zug schafft, ihre Verfolger auszutricksen und zu schwächen. Aufgrund dessen war es den Verfolgern unmöglich, das Piratenschiff und ihre Crew weiterzuverfolgen.
Untermalt sind diese Geschehnisse mit einer spannungaufrechterhaltenden Musik, so dass der Hörer regelrecht mitfiebert bei dem Manöver von Anne Bonny.

Leo beobachtet alles mit der Zeitmaschine. Währendessen gerieten  die beiden dabei selbst in Gefahr. Lediglich Anne Bonny nimmt die beiden zwischen den Masten ihres Schiffes wahr und gerät durch ihre Unachtsamkeit im Wendemanöver in Gefahr, welche ihr das Leben kosten kann. Da sich ihre Crew wenig Überlebenschancen für ihre Kapitänin ausmalten, drehten sie ab und retten ihr eigenes Leben.

Kaum haben Leo und die Abenteuermaschine dies entdeckt, starten die beiden eine riskante Rettungstour unter Wasser, wodurch auch die Zeitmaschine an ihre Grenzen gelangt zu sein scheint.

Im zweiten Teil erfährt der Hörer, was Koordinaten sind, was man damit machen kann, woher das Wort "Sensibilität" kommt, um welchen Schatz es geht, was für berühmte Piraten es gab, auch hier bei uns in Deutschland, sowie Facetten aus ihrem Leben.
Das interessanteste ist jedoch: was man als Seeräuber trägt und welche Charaktereigenschaft ein Seeräuber besitzen muss, um unter der Flagge eines berühmten Piraten zusegeln.

Jetzt fragt ihr Euch sicher, wozu Leo dies wissen muss. Nun, wie ihr Euch sicherlich erinnern könnt wurde in Teil 1 Leo eine Golddoublone samt Zettel ausgehändigt. Dies war ein Hinweis auf einen großen Schatz. Und zwei Frauen sollten Leo den Weg weisen dahin.

Da Anne Bonny nur eine Hälfte einer der Schatzkarte eines berühmten Piraten besitzt, erkannten die drei (Anne Nonny, Leo, der Löwe und die Zeitmaschine) dass Mary Read die andere Hälfte davon besitzen müsste.

Und da niemand weiss, wer genau Mary Read ist.
Grund: Der Ehrenkodex.
Frauen waren bei Piraten nicht so gern gesehen. Und die meisten Frauen verkleideten sich als Männer, um nicht aufzufallen.
Auf Grund dessen nehmen sich die drei vor, Mary Read zufinden und auf ihrem Schiff anzuheuern.

Um ein echter Pirat zuwerden, muss Leo den Ehrenkodex der Piraten in und auswenig können. Zusätzlich zeigt ihm Anne Bonny noch, wie man fechtet und welche unterschiedlichen Aktionen und Techniken im Kamf hilfreich sein können. Jedoch nicht nur Leo lernt etwas von Anne Bonny, sondern auch Anne Bonny von Leo ;o)
Mehr verrate ich hier jedoch nicht. Ihr werdet überrascht sein !!!
 
Einziger Kritikpunkt:
Mit dem Vorhaben Mary Read zufinden endet mit Teil 2 und wir müssen uns gedulden, bis Teil 3 erscheint. 65 Minunten gehen einfach zu schnell vorbei ;o)

Aber erlebt es am Besten selbst!!!!

Ich persönlich finde dieses Hörspiel wieder fesselnd, spannend und gut insziniert. Die Musik unterstreicht die jeweiligen Szenen und hält die Spannung zusätzlich aufrecht beim Hörer.

Begeistert bin ich von Cornelia Waibel und ihrer Inszenierung der Anne Bonny.
Lediglich von Katrin Zierof hätte ich mir gerade zu Anfnag manchmal mehr Kraft und Spannung in der Stimme gewünscht, wie ich sie bei Cornelia Waibel gespürt habe.
Jedoch ist dies eher mein persönliches Empfinden. Für kleine Hörer ist dies sicherlich besser, damit sie vor Aufregung nicht zusehr abgelenkt sind.

Als besonders erwähnenswert finde ich auch die Möglichkeit, dass sich jeder sein Hörspiel auch herunterlanden kann mit dem beigefügten Downloadlink.
So hat jeder seine Lieblingsfolge immer bei sich und kann sie sich auch unterwegs anhören.

Ansprechend ist auch wieder das Booklet von der Illustratorin Jennifer Scharf gestaltet. 
Und wer sein Piratenwissen nach der Folge vertiefen oder das aus der Folge behaltende testen möchte, findet einige Anregungen samt Quiz im Innenteil.

Insgesamt  wieder ein gelungendes Hörspiel für Jung und Alt. Leider zu schnell zu Ende ;o)
Freu mich schon jetzt auf den dritten Teil der Reihe "Schnitzeljagd durch Raum und Zeit"!!!
Ich hoffe, ihr auch ;o)

Fürs Erste wünsch ich Euch viel Spass beim Hören von Teil 2.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ