Der Schatz von Heaven's Bridge

Der Schatz von Heaven's Bridge Hot

Tanja Trawny   23. Januar 2017  
Der Schatz von Heaven's Bridge

Rückentext

Im neuenglichen Küstenstädtchen Heaven's Bridge machen die Freunde vom TEAM UNDERCOVER Bekanntschaft mit Pastorin Rose Bailey und ihrem katholischen Kollegen Charles Morgan. Gemeinsam wollen die Hobby-Detektive den Diebstahl wertvoller Münzen aufklären und stoßen dabei auf eine geheimnisvolle Rätsel-Ralley, die dem Sieger eine halbe Million Dollar verspricht. Um diesem seltsamen Spiel auf den Grund zu gehen, nehmen sie selbst an der Schnitzeljagd teil.
Dabei ist nicht alles so, wie es scheint.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
10,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,4

Nach ihrem letzten Abenteuer (Folge 17; Die Spur des Bären) macht das TEAM UNDERCOVER in Heaven's Bridge einen Zwischenstopp. Eddie, Benn, Hannah und Sarah kamen dort bei der Pastorin Rose Bailey unter und machen gleichfalls mit ihrem katholischem Kollegen Charles Morgan bekanntschaft, welcher zusammen mit Pastorin Bailey ebenso wie das TEAM UNDERCOVER einen Hang zum Lösen von kriminellen Fällen aufweist.
Eigentlich wollte Pastor Morgan seiner Kollegin lediglich von einem neuem Fall berichten: Diebstahl wertvoller Münzen. Und wie es kommen muss, lassen es sich die vier Freunde vom TEAM UNDERCOVER nicht nehmen dem aus einer anderen Hörspielreihe bekannten Detektiv-Duo  Morgan & Bailey (gleichfalls aus dem Hause Contento Media) ihre Unterstützung anzubieten bei dem Fall.
Der Dieb ist schnell gefasst... doch was hinter dem Diebstahl steckte, weckte zusätzlich die Neugier des TEAMS UNDERCOVER sowie vom Morgan & Bailey: eine geheimnisvolle Rätsel-Ralley.

Die Art, wie die vier zusammen mit dem Detektiv- Duo Morgan und Bailey die einzelnen Etappen der Ralley lösen und die Erkenntniserlangung, dass hinter dem eigentlichen Plan dieser speziell auf eine Person zugeschnittenen Ralley, nicht der Rätsel-Spaß sondern etwas ganz anderes liegt, ist spannend in Szene gesetzt.

Ich selbst kenne die Hörspielreihe vom Duo Morgan & Bailey nicht. Jedoch muss ich sagen, die Kombination beider ist in diesem Hörspiel sehr gut gelungen. Und macht bestimmt auch mal Lust darauf, sich das Detektiv-Duo selbst anzuhören. Insgesamt auffällig ist, wenn ich jetzt die Folge 17 mit hinzu ziehe, dass Contento Media geschickt in den einzelnen Hörspielen Eigenwerbung für weitere ihrer Hörspiele einbaut.
Gleichzeitig offerierte diese Folge jetzt schon einen Hinweis auf die nächste Folge, was den Hörer sehnsüchtig macht auf die nächste Folge.

Diese Folge setzt sehr gute Akzente, erinnert mich partiell bei den Lösungswegen der einzelnen Rätsel sowie dessen Erklärungen für die anderen an den ersten von den Drei ???. Diese Serie kann wirklich sehr gut mithalten und stellt sicherlich auch für eingefleischte Fans von TKKG oder den Drei ??? eine sehr gute Ergänzung ihrer Hörspielsammlungen dar.

Ebenfalls gut finde ich den Brief, welcher bei jeder Folge im Booklet zu finden ist, in welchem dem Hörer ein kurzer Abriss dessen gegeben wird, was passiert war und was kommen wird. Somit muss man nicht unbedingt Folge 17 gehört haben, um in diesen Teil, auch wenn sie mit einander verzahnt sind, einsteigen zu können.

Und die Illustration von Kristina Lanert empfinde ich gleichfalls als sehr ansprechend. Sie zeigt das Team Undercover gemeinsam mit Morgan & Bailey auf dem Weg zum Leuchtturm, einem Etappenziel in der Rätsel-Ralley.

Wünsche Euch viel Spass beim Hören und miträseln!!!! 

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ