Der Graffiti-Code

Astrid Daniels   02. Dezember 2020  
Der Graffiti-Code

Hörspiel

Serienname
Folge Nr.
64
Autor
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Die drei !!! - Der Graffiti-Code Gesprayte Drohungen an der Wand des neuen riesigen Supermarkts in Kims Wohngegend und Sabotage im Laden machen die drei !!! stutzig. Wer steckt dahinter? Als eines Nachts eine riesige Spinne an die Fassade des Supermarkts gesprüht wird und der Markt am nächsten Tag evakuiert werden muss, wird klar, dass es sich hier um bitteren Ernst handelt ... Kim, Franzi und Marie müssen den Täter so schnell wie möglich dingfest machen!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,0

„Der Graffiti-Code“ ist Folge 64 der Drei ‼!-Reihe.
Der Titelsong ist mitreißend und stimmt den Hörer auf das Hörspiel ein. Das Cover zeigt die drei ‼! vor einem Graffiti hockend und deutet bereits auf den neuen Fall hin.
Die Sprecher überzeugen auch in dieser Folge. Die Atmosphäre ist insgesamt jugendlich und flott. Das Hörspiel ist mit passender Musik und Geräuschen unterlegt. 

Es ist wieder mal ein spannender Krimi für Mädchen. Einzig der Titel führt diesmal etwas in die Irre. Die Folge hat recht wenig mit Graffiti zu tun und spielt vielmehr in einem Supermarkt.
Kim, Franzi und Marie gehen der Sabotage des neuen Supermarkts in Kims Wohnort auf die Spur. Als der Markt evakuiert werden muss, müssen sie schnell handeln. Der Fall ist rasant. 

Die Gesamtspielzeit liegt bei 1 Stunde und 10 Minuten.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ