Conni und die Detektive

Conni und die Detektive Hot

Annika Lange   23. Januar 2012  
Conni und die Detektive

Hörspiel

Serienname
Folge Nr.
33
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Aufregung an Connis Schule: Erst verschwinden Annas neue Turnschuhe, dann wird Geld gestohlen. Das ist ein Fall für Conni und ihre Freunde! Aber wie sollen sie den Dieb erwischen?
Die Detektive stellen ihm eine Falle - und nebenbei verhelfen sie Frau Sandulescu auch wieder zu ihrer Lesebrille...

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
8,0
Soundtrack 
 
7,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
7,6

Zur Story:

Conni und ihre Freundinnen haben Sportunterricht. Beim Umziehen in der Umkleidekabine bemerkt Connis Freundin Anna den Verlust eines ihrer neuen und teuren Turnschuhe. Nun muss sie barfuss am Unterricht teilnehmen und beschmutzt sich obendrein ihre weißen Socken. Als kurze Zeit später auch der zweite Schuh verschwindet und Geld aus Jackentaschen gestohlen wird, sind die Freunde ratlos. Geht ein Dieb um in der Schule? Und wer ist es? Durch einen Kinofilm inspiriert gründen Conni und ihre Freunde einen Detektivclub, um diesen und andere Fälle zu lösen. Schon bald haben sie eine erste Spur, doch kann das wahr sein? Wieso bestiehlt dieser sonst so nette Schüler die anderen? Die Freunde gehen der Angelegenheit auf den Grund…

Sprecher/Sonstiges:

Sprecher, wie Lea Sprick, Wolf Frass, Barbara Fenner, Linda Fölster, Madeleine Weingardt und weitere leisten gute Arbeit.

Die Musik leitet die Szenenwechsel ein und das Titellied passt zu Conni. Mit 59 Minuten Spieldauer bietet das Hörspiel gute Unterhaltung.

Empfohlen für Hörer ab 5 Jahren.

Fazit:

Ein geheimnisvoller Diebstahl ist der erste Fall von Connis Detektivclub.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ