Auf frischer Tat ertappt

Auf frischer Tat ertappt

Astrid Daniels   05. Oktober 2018  
Auf frischer Tat ertappt

Hörspiel

Serienname
Folge Nr.
1
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Eine Einbruchserie hält die Millionenstadt in Atem. Die Zielobjekte sind jedes Mal Häuser im teuren Villenviertel. Die Polizei tappt völlig im Dunkeln. Es gibt nicht die geringste Spur von den Tätern. Als Karl durch Zufall Zeuge einer geheimen Unterhaltung wird, kommen TKKG den Dieben auf die Spur …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Europa folgt dem Geist der Zeit und bringt mit der neuen Hörspielserie „TKKG Junior“ eine neue Hörspielserie auf dem Markt, die bereits Detektive im Vor- und Grundschulalter zum Miträtseln einlädt. Laut Verlagsinfo werden die Charaktere der vier Hauptpersonen deutlicher ausgearbeitet und weniger stereotyp dargestellt, was sich erst im Verlauf der neuen Hörspielserie zeigen wird. 

Der Titelsong wirkt mit einigen Rap Elementen sehr modern. Das Booklet enthält einen kurzen Steckbrief von Tim, Karl, Gaby, Klößchen und Oskar. Inhalt und Aufmachung sind deutlich der jüngeren Zielgruppe angepasst. Die altbekannte Gruppe aus Klößchen, Karl, Tim, Gaby und Hund Oskar bleibt jedoch unverändert. Die Familien der vier erhalten eine größere Bedeutung, was sich bereits in der ersten Folge bemerkbar macht. 

Schwierige und womöglich unbekannte Wörter, wie beispielsweise das Empfehlungsschreiben, werden erklärt. So wird spielerisch der Wortschatz der kleinen Zuhörer erweitert. Der Erzähler, dessen Rolle Peter Kaempfe übernimmt, hilft den jungen Zuhörern beim miträtseln. Das Verbrechen und dessen Aufklärung werden immer wieder zusammengefasst und erklärt. Die Geschichte ist auf diese Weise spannend, aber nicht zu komplex. 

In der ersten Folge erfährt der Zuhörer eine Menge über TKKG. Die vier sind alle neu im Internat und lernen sich gerade erst kennen. Die Sprecher sind sehr angenehm und lassen sich gut auseinanderhalten. 
Natürlich sichert sich Europa so auch den Fortbestand der eigentlichen TKKG Serie. Ich bin mir sicher, dass einige der „Kassetten-Generation“ nun ihren Nachwuchs mit TKKG vertraut machen oder die Hörspiele selber hören. 

„Auf frischer Tat ertappt“ ist eine stimmige erste Folge und ein gelungener Auftakt der neuen Hörspielserie.

© 2002 - 2018 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ