Schiffbruch vor der einsamen Insel

Schiffbruch vor der einsamen Insel Hot

Annika Lange   16. Mai 2013  
Schiffbruch vor der einsamen Insel

Hörspiel

Serienname
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung

Rückentext

Auf der Flucht vor ihrem größten Widersacher, dem alten Bill, erleiden Käpt'n Sharky und seine Mannschaft Schiffbruch und stranden auf einer einsamen Insel. Kurzerhand starten die mutigen Weltensegler eine abenteuerliche Expedition durch den Dschungel. Können sie hier überleben, bis sie ihr Schiff wieder flottgemacht haben? Das ist jedoch plötzlich wie vom Erdboden verschluckt - und so einsam, wie die Freunde dachten, ist die tropische Insel auch nicht...

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,0

Zur Story:

Käpt’n Sharky ist ein Pirat, der auf Freundschaft und Piratenehre setzt. Anstatt Alkohol trinkt er Gluglu (Wasser) und seine Mannschaft besteht aus seinem besten Freund Michi, der PiRatte, die Matrose und Schiffskoch zugleich ist und durch ihre Schwerhörigkeit immer wieder für Missverständnisse sorgt. Außerdem gibt es da noch Coco, den Papagei, der meist auf dem Ausguck sitzt, Fips den Affen und Isi die Schildkröte. Mit dem Seeungeheuer Sepio haben sie Freundschaft geschlossen, aber der alte Bill ist der Widersacher der Freunde. Er ist mit seiner Piratencrew auf Beutefang und Sharky kommt ihm immer wieder in die Quere. Diesmal sind sie vor Bill auf der Flucht, als sie vor einer einsamen Insel Schiffbruch erleiden. Mutig wie sie sind, machen sie sich gleich auf eine Dschungelexpedition, um die Insel zu erkunden. Gibt es Nahrung und Wasser, um die Zeit der Schiffsreparatur zu überbrücken? Doch wo ist das Schiff eigentlich? Wie kann es so plötzlich verschwinden? Und wer lebt noch auf der Insel?

Sprecher/Sonstiges:

Dirk Bach war die beste Besetzung für Käpt’n Sharky und sprach diese Rolle mit Leidenschaft und Witz. Thomas Nicolai, Lara Torp, Sophia Coper, Christine Vogeley, Achim Schmidt-Carstens, Rainer Bielfeldt u.v.m. verleihen diesem Hörspiel Witz und Charme.

Es wird gesungen und gelacht und die Liedtexte befinden sich im beiliegenden Booklet.

Das Cover zeigt Käpt’n Sharky, der an einer Liane schwingt.

Die Spieldauer für Hörer ab 3 Jahren beträgt ca. 51 Minuten.

Fazit:

Spannende und witzige Unterhaltung mit Käpt’n Sharky.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ