Mein Todeskampf mit Dracula

Mein Todeskampf mit Dracula Hot

Michael Brinkschulte   27. September 2011  
Mein Todeskampf mit Dracula

Hörspiel

Folge Nr.
29
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung

Rückentext

Dracula versucht mit aller Macht seine düsteren Pläne zu verwirklichen und die Menschheit ins Chaos zu stürzen. Doch nun erwacht auch die goldene Dämmerung. Ihr neuer Führer Doktor Jack Warren hat mittlerweile den unterirdischen Tempel mit dem Christus-Bau entdeckt! Sind Faith und ihre Freunde machtlos?
Und wer ist die dritte Faith? Welches intrigante Spiel treibt Doktor Warren?
Die schockierenden Enthüllungen beginnen in dieser Folge!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,6

Wie ist das Hörspiel umgesetzt?

Mit 20 Sprechern wurde diese Folge eingespielt. Darunter viele bekannte Namen, von Lutz Riedel in der Rolle des Dracula, bis zu Klaus Dieter Klebsch in der Rolle des Frankenstein Geschöpfs Adam. Durch einen hervorragenden Score von Musik und Geräuschen baut sich die Atmosphäre der Trinity Saga langsam weiter auf.
Die Covergestaltung ist passend zur Story erstellt und stammt von Timo Wuerz.


Resümee/Abschlussbewertung mit Schulnoten:

Langsam kristallisiert sich heraus, dass Faith nicht nur zweimal, sondern sogar dreimal existiert. Wer steckt dahinter? Und warum?
Faith und einer ihrer Klone beginnen einen Kampf und als es so scheint, dass sich die Fronten klar abzeichnen, werden plötzlich Freunde zu Feinden.

Eine verschachtelte Geschichte, bei der neue Fragen aufkommen, alte Feinde verschwinden und neue Fronten aufgebaut werden. Spannend und noch nicht am Höhepunkt angelangt endet diese Folge und verlangt nach mehr.

Note 2+

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ