Die Anderen (Teil 1 von 2) - Aufstieg der Echsen

Die Anderen (Teil 1 von 2) - Aufstieg der Echsen Hot

Michael Brinkschulte   04. Januar 2015  
Die Anderen (Teil 1 von 2) - Aufstieg der Echsen

Rückentext

Sie sind älter als unsere frühesten Zivilisationen! Sie leben unerkannt unter uns und wir erfuhren erst von ihnen, als es schon fast zu spät war! Die Gier und die Rücksichtslosigkeit der Menschen ließen sie handeln. Erbarmungslos schlugen sie zu und drohten damit, uns auszulöschen. Wir mussten uns beeilen, doch wie sollten wir sie aufspüren?

Es schien hoffnungslos…

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
9,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
8,2

Wie ist das Hörspiel umgesetzt?

Mit der typischen Mischung aus guten Sprechern und passendem Soundgewand aus Geräuschkulisse und Musik, liegt nun Folge 46 als erster Teil einer Doppelfolge im CD-Player. 22 Rollen sind von 21 Sprechern besetzt worden und auch die beiden hinter Russell & Brandon Company stehenden Männer Simeon Hrissomallis und Wolfgang Strauss geben sich einmal mehr in kleinen Rollen die Ehre. Neben diesen steht ein Team bekannter Stimmen von Hollywood-Stars.
Im Booklet können alle Namen nachgelesen werden. Dort findet man auch die Aufstellung aller bisherigen Folgen der Serie. Das Coverbild wirkt aufgrund des Augenausdrucks der abgebildeten Damen etwas merkwürdig, passt aber ansonsten gut in die Serie.


Resümee/Abschlussbewertung:

Huch, habe ich die falsche CD eingelegt, war mein erster Gedanke als ich die Titelankündigung 'Aufstieg der Echsen (Teil 1 von 2)‘ hörte. Doch weit gefehlt, denn auf der Rückseite des Booklets ist es nachzulesen, der Titel lautet ‚Die Anderen – Aufstieg der Echsen‘. Also alles in Ordnung und los gehst!

Beginnend mit einer Zusammenfassung der Ereignisse der Folgen ab dem Faith Trinity Fünfteiler, startet diese Doppelfolge in eine neue Dimension der Bedrohungen. Eine Bedrohung, die nicht mit Geistern oder Dämonen zu tun hat, sondern, so scheint es, mit einer parallel zur Menschheit auf der Erde existierenden Spezies. ‚Wir sind Savres‘, so klingt es aus dem Mund jener Echsenwesen, die von Menschen bedroht sind, aber auch die Menschheit bedrohen. Einige suchen Hilfe bei Faith und so beginnt eine besondere Reise.

Mit dieser Folge wird der bisherige Handlungsstrang nochmals aufgegriffen und um eine weitere intensive Nuance ergänzt. Der Geistersamurai tritt wieder in Erscheinung und durch die Echsenwesen wird eine neue Bedrohung geschaffen, die zugleich aber auch Verbündeter sein könnte. Doch nicht nur diese Ereignisse werden in der vorliegenden Folge präsentiert. Der Hörer bleibt am Ende mit einer ganzen Reihe von Fragen zurück und freut sich schon auf die Fortsetzung.

Spannende Unterhaltung mit Action-Soundtrack und diesmal mit einer eher in Richtung Science-Fiction gehenden Story, die jedoch auch den mysteriösen Rahmen der Serie noch durchklingen lässt. Den beiden Autoren Simeon Hrissomallis und Alex Streb ist damit ein interessanter Stilmix gelungen, der neugierig auf die weitere Entwicklung der Serie macht, die stark auf die Jubiläumsfolge 50 zusteuert.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ