Die drei Musketiere

Die drei Musketiere Hot

Michael Brinkschulte   11. September 2011  
Die drei Musketiere

Hörspiel

Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
2
Bei Amazon kaufen

Rückentext

‚Alle für einen – einer für alle!‘
Frankreich, 17. Jahrhundert. Der junge und draufgängerische D´Artagnan legt sich gleich an seinem ersten Tag in Paris mit den unzertrennlichen Musketieren Athos, Porthos und Aramis an. Beeindruckt von dessen Tapferkeit im Kampf gegen die Truppen von Fiesling Rochefort, unterstützen die drei Helden D´Artagnan bei seinem furiosen Feldzug gegen den machthungrigen Kardinal Richelieu und dessen teuflische Milady. Mit Charme, Witz und Unerschrockenheit retten sich die vier aus den brenzligsten Situationen, doch ob der drohende Krieg abgewendet werden kann, wird sich erst im finalen Showdown zeigen…

Die Synchronstimmen der Stars, die Original-Filmmusik und atmosphärische Soundcollagen lassen den zeitlosen Abenteuerklassiker in opulenten Klangbildern vor unseren Ohren auferstehen und garantieren ein wahres Feuerwerk an pfiffigen Späßen, erotischen Intrigen un atemberaubender Spannung.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,8

Wie ist das Hörspiel umgesetzt?

Dieses Filmhörspiel greift auf die Tonspuren und Stimmen des Films zurück. Ergänzt um einen Erzähler, der von Günter Merlau gesprochen wird, welcher sich auch für die Regie verantwortlich zeigt, wird die Geschichte dargeboten.
Die Anteile des Erzählers sind sehr hoch, um die Bilder des Films für den Hörer auch vor das geistige Auge zu zaubern. Günter Merlau schafft dies hervorragend und bietet einen intensiven betonungsreichen Vortrag.
Das den beiden CDs beiliegende Booklet gibt eine Aufstellung der Hauptsprecher, sowie Angaben zu den Machern genutzten Sound- und Musikelementen.


Resümee/Abschlussbewertung mit Schulnoten:

Ein Hörspiel lebt davon, dass der Hörer sich vorstellen kann, was erzählt wird. Dies gelingt im vorliegenden Fall recht gut, da die Rolle des Erzählers deutlich ausgeweitet wurde. Die Abenteuergeschichte greift auf die altbekannte Grundstory zurück, weitet diese jedoch deutlich auf Elemente typischen Aktion-Kinos aus. So finden sich in der Geschichte neben den bekannten Mantel und Degen Elementen auch Luftschiffschlachten.

Ein Hörspiel, das interessant und spannend ist, den Hörer zu fesseln weiß, dessen zugrunde liegende Bildgewalt des Films jedoch nicht auditiv umgesetzt werden kann. Gute Unterhaltung, die wie sicher auch der Film, aufgrund der in die klassische Story eingeflochtenen Elemente die Geister scheiden wird.

Note 3+

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ