BloodRayne Hot

Michael Brinkschulte   28. Juli 2010  
BloodRayne

Hörspiel

Folge Nr.
3
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Viele Jahre sind seit dem Fall der Brimstone Society vergangen, der ehemaligen Bastion gegen die Vorherrschaft der Vampire. Seitdem streift der Dhampir Rayne, halb Mensch, halb Vampir, durch das Land und bekämpft die Vampire, wo immer und wann immer sie kann. Doch unversehens taucht ein einer Gegner auf. Noch gefährlicher als Raynes Vater und Gegenspieler Kagan, dem einstigen Vampirfürsten, kennt die Vampirin Oxana nur ein Ziel: die Herrschaft über alle Vampire der Welt zu erlangen und mit ihnen die Menschheit zu versklaven! Rane scheint machtlos gegen diese Gegnerin, bis ein geheimnisvoller Fremder auftaucht…

Basierend auf dem Blockbuster „BloodRayne“ von Uwe Boll, nach dem gleichnamigen Videospiel.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
10,0
Soundtrack 
 
9,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
8,6

Wie ist das Hörspiel umgesetzt?

Claudia Urbschat-Minguez, die auch im Film der Hauptrolle ihre Stimme leiht, übernimmt die Hauptrolle dieses Hörspiels. Ihre Gegenspielerin Oxana wird grandios von Marianne Groß in Szene gesetzt. Neben diesen beiden sind weitere große Namen in der 13 Sprecher umfassenden Aufstellung im Booklet nachzulesen. Neben dieser Liste sind im Booklet weitere Verweise auf Hörspiele, sowie die Trackliste verzeichnet. Das Cover, welches das Kinoplakat abbildet zeigt im Hintergrund die Silhouette von Ben Kingsley, dessen deutsche Stimme im Hörspiel jedoch nicht auftaucht.


Resümee/Abschlussbewertung mit Schulnoten:

In Abwandlung zum Film wird die Grundstory als Hörspiel dargeboten. Spannungsgeladen und logisch inszeniert wird der Hörer in die Geschichte um Rayne hineingezogen, die einen fas aussichtslosen Kampf führt. Mit einigen Wendungen bleibt das Hörspiel bis zum Ende unterhaltsam. Ein gelungenes Hörspiel, das Fans von Action und Mystery zu fesseln weiß und mit einer hervorragenden Sprecherbesetzung zu punkten weiß.

Note 2

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ