Leonardo da Vinci - Die Welt des Universalgenies

Leonardo da Vinci - Die Welt des Universalgenies Hot

Michael Brinkschulte   04. Oktober 2012  
Leonardo da Vinci - Die Welt des Universalgenies

Hörspiel

Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung

Rückentext

Maler, Bildhauer, Architekt, Erfinder, Anatom, Musiker und Philosoph: Leonardo da Vinci ist einer der vielseitigsten und genialsten Künstler – und einer der geheimnisvollsten. Spannend und lebendig schildert Berit Hempel Leonardos rastlose Tätigkeit im Dienst der Mächtigen seiner Zeit.

Prof. Dr.-Ing. Horst Langer, Projektleiter der Ausstellung „Bewegende Erfindungen“, weckt im Interview Begeisterung für den „Künstler-Ingenieur“.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,2

Wie ist das Hörspiel umgesetzt?

Dieses Wissensfeature setzt auf die Stimmen von 10 namentlich benannten und weiteren unbenannten Sprechern, sowie Prof.Dr.-Ing. Horst Langer als Experten.
Unterstützt von Musik und Geräuschen werden sie Spielszenen dargeboten. Ein umfangreiches Booklet begleitet die CD, die in einem ansprechend gestalteten Digipack angeboten wird. Das Booklet beinhaltet Informationen zu Leonardo da Vinci, seinen Werken und seiner Zeit in Wort und Bild.


Resümee/Abschlussbewertung:

Beginnend in da Vincis Kindheit berichtet dieses Hörfeature über das Universalgenie, dessen Werk auch heute noch große Bedeutung beigemessen wird und dessen Kunst sowohl geheimnisvoll erscheint, als auch fasziniert.
Leonardo da Vincis Leben und Wirken findet sich auf dieser CD hervorragend aufgearbeitet. Von den Lehrjahren bis zu seinen unterschiedlichen Wirkungsbereichen findet der Hörer alle wichtigen Informationen. So wird auch der junge Hörer schnell neugierig sich weiter mit diesem Mann auseinander zu setzen, der keinen leichten Weg hatte, dessen Name aber nie vergessen werden wird.

Die Mischung aus Spielszenen und fachlichen Intervieweinspielungen erweist sich als höchst informativ!

© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ