Edmund Hillary - Triumph am Mount Everest

Edmund Hillary - Triumph am Mount Everest Hot

Nico Steckelberg   12. August 2015  
Edmund Hillary - Triumph am Mount Everest

Hörspiel

Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Sagarmatha – Stirn des Himmels, so nennen die Nepalesen den höchsten Berg der Welt. Viele Bergsteiger scheiterten bei dem Versuch, den Gipfel zu erreichen. Erst 1953 schafft der Neuseeländer Edmund Hillary zusammen mit dem Sherpa Tenzing Norgay die Erstbesteigung. Dies ist ein Wendepunkt in seinem Leben.

“Hillary ist für alle Zeiten die Schlüsselfigur für den Mount Everest“, betont der Extrembergsteiger Reinhold Messner im Interview mit der Autorin Berit Hempel. 1978 folgt er Hillary auf den höchsten Punkt der Welt – als erster Mensch ohne Sauerstoffmaske. Unzählige Expeditionen führen Messner in die entlegensten, schönsten und gefährlichsten Erdregionen und machen ihn zum größten Alpinisten unserer Zeit.

Das Abenteuer-Feature erzählt von der ewigen Faszination des Bergsteigens und führt in eine Welt, die dem Himmel so nah und doch so fern sein kann.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
10,0
Sprecher 
 
10,0
Soundtrack 
 
10,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,6

Was es bedeutet, einen Berg zu bezwingen, den zuvor noch niemand bestiegen hat, mag man sich in einer romantisierten Hollywood-Fantasie vielleicht entfernt vorstellen. Die Realität hat damit jedoch nichts zu tun, schon gar nicht, wenn wir über den technischen Stand von 1953 sprechen. Zusammen mit seinem Sherpa Tenzing Norgay gelingt Edmund Hillary die Challange. Unter lebensgefährlichen Umständen.

Das Audiofeature „Triumph am Mount Everest“ von Berit Hempel widmet sich der Geschichte Hillarys, des Berges und auch des Bergsteigens an sich. Wie üblich in der Reihe „Abenteuer & Wissen“ werden historische Fakten zu einer atmosphärisch dichten Erzählung ausgearbeitet, die mindestens so spannend ist wie aktuelle Abenteuerromane, eigentlich jedoch wesentlich mitreißender.

Neben den inszenierten Story-Part gibt es immer wieder O-Ton-Statements von Reinhold Messner zu hören. Er beleuchtet die Geschehnisse aus seiner Insider-Sicht. Durch ihn wird auch deutlich, wie wichtig Hillarys Wahl seines Partners war. Und dass niemals ein Bergsteiger allein den Gipfel besteigt: Es kommt auf den Partner an. Und so zollt er vor allem auch Tenzing seinen Respekt.

Ein wunderbares Hörfeature zum Thema Bergsteigen mit ausführlichem Booklet und mehr als einem Gänsehaut-Effekt.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ