Das Killer-Kommando

Das Killer-Kommando Hot

Michael Brinkschulte   05. Mai 2009  
Das Killer-Kommando

Hörspiel

Folge Nr.
5
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Don Harris, der sich wieder im Besitz des Amuletts befindet, und seine Verbündete Elektra stellen für den „Club der Höllensöhne“ eine wachsende Bedrohung dar. Ihre vereinten übersinnlichen Kräfte und die Macht des Amuletts schwächen den Geheimbund empfindlich.
Daher gibt es für die „Höllensöhne“ nur ein Ziel: Don Harris und Elektra für immer auszuschalten und sich des schwarzen Amuletts zu bemächtigen. Sie entsenden ein Killer-Kommando nach Glastonbury, dem Geburtsort Don Harris´ und zugleich sicher geglaubten Versteck …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
10,0
Soundtrack 
 
10,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
8,6

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Die fünfte Folge der Serie mit seinen 55 Minuten Spielzeit greift auf eine illustre Sprecherriege zurück. Neben den Hauptsprechern Dietmar Wunder und Claudia Urbschat-Mingues, sowie Douglas Welbat als Erzähler, sind 16 weitere namhafte Sprecher beteiligt. Unter ihnen in einer kleineren Rolle Oliver Rohrbeck.
Das Booklet beinhaltet die Sprecherliste, sowie allgemeine Produktionsinformationen. So unter anderem auch, dass die Aufnahmen dieser Folge schon von Oktober 2007 bis Januar 2008 stattfanden. Die Wechsel des Labels haben lange Zeit gebraucht.


Resümee/Abschlussbewertung mit Schulnoten:

Mit spannender Story und perfekter Inszenierung geht es in die nächste Runde für Don Harris, der es diesmal auf dem angestammten Familiensitz mit hinterlistigen Attacken zu tun bekommt. Gradlinig und klar läuft die Geschichte, die von John Sinclair Autor Jason Dark geschrieben wurde, ab. Großartige Überraschungen tauchen nicht auf, doch die Spannung ist gewahrt und so entspinnt sich ein kurzweiliges Abenteuer des Psycho-Cop.

Note 2+

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ