Das Erbe der Wächter

Das Erbe der Wächter Hot

Michael Brinkschulte   23. Februar 2009  
Das Erbe der Wächter

Hörspiel

Folge Nr.
4
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1
Altersempfehlung
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Die Jagd nach dem magischen Amulett hat begonnen. Die Profikillerin Azucena entscheidet sich gegen ihren Auftrag und versucht sich und das entwendete Amulett in Sicherheit zu bringen. Dabei geht sie den „Höllensöhnen“, dem mysteriösen Geheimbund, in eine Falle und wird in eine verlassene Bunkeranlage in den Schweizer Alpen verschleppt …
Indessen offenbaren sich Don Harris die wahre Funktion und Ziele der ESI. Ebenso wie seine neue Rolle innerhalb dieser Organisation.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
9,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
8,6

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

21 Sprecher sind an dieser Produktion beteiligt, die durch guten Sound und perfekte Dialoge eine mitreißende Atmosphäre erhält. Das Booklet ist sehr schlicht gehalten und beinhaltet nur die Sprecherliste, sowie Verweise auf weitere Folgen der Serie.


Resümee/Abschlussbewertung mit Schulnoten:

Und weiter geht die Reise, Don Harris erhält von ungeahnter Seite Unterstützung und wird einiger Dinge gewahr, die bisher im Verborgenen blieben. Spannung pur entwickelt sich langsam ansteigend, sodass der geneigte Fan klar auf seine Kosten kommt. Mit der Eröffnung einiger Geheimnisse ist es jedoch noch nicht vorbei, neue Rätsel erwarten Don Harris und man darf gespannt sein, wie sich der Psycho Cop weiter schlagen wird.
Jason Dark hat eine eindrucksvolle Vorlage geschrieben, Oliver Döring setzt diese mit seinem Team in alt bekannter Qualität um.

Note 2+

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ