Die Festung des Frostwurms

Die Festung des Frostwurms Hot

Michael Brinkschulte   12. Oktober 2014  
Die Festung des Frostwurms

Rückentext

Verlorener Akt – Episode IX
Die Festung des Frostwurms

Nach der Trennung von Amon und X ist nichts mehr wie es war. Gefangen auf einer abgelegenen Insel scheint jegliche Hoffnung verloren. Die Kameraden müssen erstmal nicht gegen furchterregende Monster und Kreaturen kämpfen, sondern gegen den aufkeimenden Wahnsinn in ihnen selbst. Um Amons Seele zu retten schlagen sich die Freunde durch eine Eiswüste. Dabei treffen sie auf eine wunderschöne Frau, die das Herz des Magiers erwärmt. Sie wird jedoch von einem gigantischen Frostwurm verfolgt. X muss es gelingen, die Bestie zu bezwingen, denn die Frau ist der Schlüssel ihrem Schicksal zu entkommen…

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
8,6

Wie ist das Hörspiel umgesetzt?

Dreizehn Sprecher sind an dieser Folge beteiligt und geben der Welt der letzten Helden eine Stimme. Durch Musik und Soundeffekte wird stimmungsvoll ergänzt. Besonders gut ins Ohr geht die humorvoll und zugleich tragisch angelegte Rolle des Skeli, der von Comedy-Star Hennes Bender gesprochen wird.
Das 16 Seiten starke Booklet beinhaltet Graphiken und Texte, die das Hörspielerlebnis ergänzen. Die Covergestaltung findet sich in abgewandelter Form auf den beiden CDs wieder.


Resümee/Abschlussbewertung:

Bedroht von Illusionen, einer Eiswüste und Frostwürmern, stehen die Gefährten um X mit dem Rücken zur Wand. Doch es scheint Hoffnung zu geben, eine zur Gruppe dazu stoßende Frau scheint einen Weg zu kennen. Doch nichts ist wie es scheint und so ist die Gruppe ständig in Gefahr.

Anknüpfend an die vorherige Folge geht es nun in eisige Kälte hinein. Doch bei aller Dramatik, die diese Folge zu einem bedrückenden Teil der Reihe macht, kommt doch vor allem der Humor nicht zu kurz. Geschickt wird mit humorvollen Kontrasten gearbeitet, die die Szenerie, die auch mit Aktion aufwartet, aufzulockern.
Die Geschichte an sich entwickelt sich in dieser Folge nur langsam weiter, legt aber die Basis für die Weiterentwicklung der Reihe.
Weiter geht es in der nächsten Folge ‚Der Sumpf des Vergessens‘.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ