Der Murog Hot

Michael Brinkschulte   24. Februar 2010  
Der Murog

Hörspiel

Folge Nr.
3
Hörspiellabel/Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1

Rückentext

Dragonbound – Als Lea in Chelandra, einer aufregenden Welt voller Magie und seltsamer Wesen strandet, beginnt das größte Abenteuer ihres Lebens: Mitten in den Wirren eines drohenden Krieges zwischen den Menschen und furchterregenden Echsen stellt die junge Frau mit Erstaunen fest, dass sie eine seltsame Gabe besitzt. Lea wird dadurch zu einem Symbol der Hoffnung, den überlegenen Feind besiegen zu können. Doch die Mächte des Bösen werden schnell auf Leas Ankunft aufmerksam und nehmen die Verfolgung auf …

Der Murog – Der dritte Teil der Dragonbound-Saga um eine junge Frau, die in der Parallelwelt Chelandra strandet und einen Rückweg nach Hause sucht.

Während ihres Aufenthalts in der kleinen Küstenstadt Ankor begegnen Lea und ihre Gefährten dem geheimnisvollen Valrotach, der von einem Schatz in den Tiefen des Waldes erzählt. Weil sie sich dringend für die Weiterreise neu ausrüsten müssen, beschließen die Norlandkrieger, nach diesem Schatz zu suchen. Doch auch der hinterhältige Berrell, Anführer einer Bande von Gesetzlosen, hat es auf das Gold abgesehen und heftet sich an ihre Fersen. In den verschlungenen Gängen einer düsteren Höhle muss Lea aber bald feststellen, dass die dort schlummernden Reichtümer von einem bösen Dämon bewacht werden, der die Eindringlinge bereits bemerkt hat …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
10,0
Soundtrack 
 
10,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,4

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Die dritte Folge der Serie bietet 75 Minuten Spielzeit. 16 namentlich genannte und weitere unbenannte sind an dieser Folge beteiligt, deren spannende Atmosphäre sowohl durch Sound und Musik, als auch durch die gekonnte Sprecherleistung erzeugt wird. Im Booklet sind die Hauptcharaktere näher beschrieben, zudem werden ein knapper Rückblick auf die vorherigen Folgen, sowie ein Ausblick geboten. Das Cover ziert ein auf die Folge bezogenes Artwork.


Resümee/Abschlussbewertung mit Schulnoten:

Nachdem mir in der letzten Folge irgendetwas fehlte, hat diese Folge alles, was das Herz begehrt. Spannung, Witz, Atmosphäre und passende verknüpfende Ausblicke auf die Rahmenhandlung. Lea tritt in ihrer Rolle aus dem Schatten hinaus, wird zur Kämpferin und zeigt die Zähne. Die Spannung steigt, ob und wie die Prophezeiung sich erfüllen wird. Die nächste Folge lässt den erneuten Kontakt mit den Drachen erwarten. Doch auch der Murog dieser Folge stellt einen grausamen Gegner dar.

Note 1-

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ