Weltensaat / Schergen der Allianz

Weltensaat / Schergen der Allianz Hot

Michael Brinkschulte   23. November 2015  
Weltensaat / Schergen der Allianz

Hörbuch

Untertitel
Episode 93 + Episode 94
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
2
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Episode 93: Weltensaat von Christian Montillon

John Marshall und seine Gefährten suchen nach wie vor die Goldenen. Diese mysteriösen Wesen wirken seit Jahrtausenden auf der Erde und in ihrem kosmischen Umfeld – sie führen einen Krieg, dessen Hintergründe die Menschen noch nicht verstehen. Vor allem der Goldene Pranav Ketar scheint ein Feind der Menschheit zu sein; er verursachte die sogenannte Genesis-Krise, die fast zur Katastrophe auf der Erde führte.
Der Plan der Mutanten ist nun eindeutig: Sie wollen den Goldenen entführen. Ketar soll für sein Verbrechen zur Rechenschaft gezogen werden.
Doch die Bastion des Goldenen erweist sich als ein gigantisches Raumschiff, die WELTENSAAT. Zahlreiche Lebewesen verschiedenster Sternenvölker siedeln darin – die Mutanten stehen in ihrem Kampf anscheinend gegen eine ganze Stadt …


Episode 94: Schergen des Allianz von Rüdiger Schäfer

Januar 2038: Seit bald einem halben Jahr steht die Erde unter der Herrschaft des Großen Imperiums. Die Arkoniden sind den Menschen technisch haushoch überlegen, offener Widerstand ist geradezu selbstmörderisch.
Das erkennt auch Perry Rhodan. Während sich auf der Erde die Spannungen zwischen Besatzern und Besetzten immer weiter verschärft, bricht er mit einer Handvoll Gefährten ins All auf.
Ein Transmitter soll sie nach Derogwanien bringen. Diese Welt ist die Heimat von Callibso, dem uralten Puppenspieler. Er hat oft in den Werdegang der Menschheit eingegriffen und Rhodans Leben beeinflusst. Callibso kennt die Erde und die Menschen – und womöglich kann er die Rettung bringen …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
7,8

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Wie gewohnt finden sich zwei MP3-CDs in einer Digipack-Hülle, deren Front ein aussagekräftiges Coverartwork ziert. Diesmal ist es das der Episode 94, auf dem Echsenwesen im Kreuzfeuer stehen.
Gelesen werden die beiden Folgen von Hanno Dinger und Axel Gottschick. Beide Sprecher setzen in ihrer jeweils eigenen Art Akzente durch Stimmspiel und Tempovariation.


Resümee/Abschlussbewertung:

Ein weiterer Schritt auf dem Weg durch die Besatzungszeit durch das Große Imperium vollzieht sich in den vorliegenden Folgen. Es steht in der Episode 93 jedoch eine andere Auseinandersetzung stärker im Fokus, sodass die Mutanten und vor allem John Marshall die Folge bestimmen. In der zweiten Episode zieht sich die Geschichte um die Arkonidenherrschaft wieder den Blick auf sich. Und es wird langatmig und die Grundhandlung kommt einfach nicht von der Stelle. Irgendwie hat man den Eindruck, dass die Charakterisierung der Arkoniden, sowie die Besatzungszeit sich endlos hinzieht.

Während die Episode 93 recht interessant ist und ebenso zu unterhalten weiß, da sich neue Aspekte entwickeln, nimmt die Episode 94 einmal mehr Tempo aus der Reihe und daran können auch gut agierende Sprecher nichts ändern.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ