Stardust - Episode 1 - 20

Stardust - Episode 1 - 20 Hot

Michael Brinkschulte   07. Februar 2012  
Stardust - Episode 1 - 20

Rückentext

Man schreibt das Jahr 1463 Neuer Galaktischer Zeitrechnung. Seit über hundert Jahren herrscht in der Galaxis weitestgehend Frieden.
Die Liga Freier Terraner in der Perry Rhodan das Amt eines Terranischen Residenten trägt, hat sich auf Forschung und Wissenschaft konzentriert. Mithilfe uralter Transmitter will man die riesigen Entfernungen zwischen Sonnensystemen und sogar Galaxien überwinden. Zudem hofft man auf einen Technologietransfer aus bisher unbekannten Bereichen. Dazu dient unter anderem die mysteriöse Raumstation, die zwischen den Ringen des Planeten Saturn schwebt. Die besten terranischen Wissenschaftler und Techniker arbeiten daran, dem Artefakt aus teifster Vergangenheit seine Geheimnisse zu entlocken.

Doch die Menschen sind nicht die Einzigen, die sich für das Objekt interessieren. Auch die Frequenz-Monarchie richtet ihr Augenmerk auf die Station und es beginnt ein gefährlicher Konflikt um das PROJEKT SATURN …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
8,8

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Auf 10 MP3 CDs sind die Folgen 1-20 der Stardust-Reihe mit jeweils 2 Folgen pro CD untergebracht. Die Lesungen der Einzelfolgen wird von unterschiedlichen Sprechern dargeboten. Die Einstiegsfolge, die mit über 6 Stunden die längste Laufzeit hat, wird von Josef Tratnik gelesen. Als weitere Sprecher sind Renier Baaken, Tom Jacobs, Michael-Che Koch, Volker Wolf und Andreas-Laurenz Maier im Einsatz und widmen sich einer bis zu fünf Folgen.
Mit unterschiedlich angelegtem Stimmspiel bringen die Sprecher das Rhodan Universim vor das geistige Auge des Hörers, der sich durchweg gut unterhalten fühlt.
Die CDs, die in beidseitig mit Covern bedruckten Papphüllen stecken, die die jeweiligen Folgen-Cover zeigen, sind in einer Pappbox untergebracht, die ebenfalls ein Booklet beinhalten, in welchem die Folgen, Sprecher, Autoren und Spielzeiten verzeichnet sind.
Auf den jeweiligen CDs sind neben den MP3-Dateien zusätzlich druckfähige Coverbilder, sowie weitere Infos als PDF-Datei zu finden, so zum Beispiel Kommentare oder ein Glossar. Somit wird die Ausstattung des Hörbuchs bestens abgerundet.

Folgende Folgen von nachstehenden Autoren sind in dieser Box enthalten:

2500: Projekt Saturn – Frank Borsch
2501: Die Frequenz-Monarchie – Christian Montillon
2502: Im Museumsraumer – Christian Montillon
2503: Die Falle von Dhogar – Andreas Eschbach
2504: Die Hypersenke – Leo Lukas
2505: Der Polyport-Markt – Michael Marcus Thurner
2506: Solo für Mondra Diamond – Michael Marcus Thurner
2507: In der Halbspur-Domäne – Arndt Ellmer
2508: Unternehmen Strdust-System – Uwe Anton
2509: Insel im Nebel – Horst Hoffmann
2510: Die Whistler-Legende – Hubert Haensel
2511: Schatten im Paradies – Hubert Haensel
2512: Die Traitor-Marodeure – Christian Montillon
2513: Der verborgene Hof – Christian Montillon
2514: Ein Fall für das Galaktikum – Arndt Ellmer
2515: Operation Hatorjan – Rainer Castor
2516: Die Tauben von Thirdal – Leo Lukas
2517: Die Prototyp-Armee – Arndt Ellmer
2518: Patrouille der Haluter - Christian Montillon
2519: Die Sonnen-Justierer – Arndt Ellmer

Resümee/Abschlussbewertung:

Mit einer Gesamtspielzeit von über 67 Stunden, stellt diese Hörbuchbox ein weiteres Highlight im Perry Rhodan Universum dar.
Die von unterschiedlichen Autoren verfassten Folgen bieten vielfältige Erzählstrukturen, die von der Erzählung aus Sicht einzelner Protagonisten über allwissende Erzähler bis zur Vermittlung von Informationen in Form von Briefen reichen. Dadurch und durch die unterschiedlichen Sprecher wird das Zuhören erleichtert und zudem spannender.

Inhaltlich bauen die Folgen weitgehend direkt aufeinander auf, bringen jedoch in einzelnen Folgen Nebenhandlungen in den Gesamtablauf ein, die das Bild abrunden und ergänzende Informationen bieten.

Neue Charaktere und Gefahren stellen sich Rhodan, Mondra Diamnond und Tolot in den Weg. Nach den Kontakten mit den vermeintlichen Wächtern über das Polyportnetz und ersten verlustreichen Kämpfen mit den Mitgliedern der Frequenz-Monarchie fliehen Rhodan und seine Freunde mit einem ihnen überlassenen Raumschiff, das ein geheimnisvolles Eigenleben zu führen scheint.
Nach und nach scheint die Rückkehr zum Ausgangpunkt möglich, scheinen sich die rätselhaften Ereignisse zu einem logischen Ganzen zu verbinden, doch immer wieder stellen sich neue Ereignisse ein.

Mit dieser Box geht die Stardust-Reihe mit hochkarätiger spannungsgeladener Science-Fiction-Unterhaltung an den Start, die nicht in allen Folgen gleich stark ist, jedoch auf einem hohen Niveau rangiert.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ